Haben Vollkornprodukte mehr Gluten als Nicht-Vollkornprodukte?

2 Antworten

Gluten ist das Klebereiweiß im Getreide. Sowohl in Weizen, als auch Dinkel. Ebenso in Roggen, Gerste, Malz, Grünkern und einigen selteneren.

Um deine Frage zu beantworten, muss man wissen, wie das Getreidekorn aufgebaut ist: Weizenmehl Typ 405 oder Dinkelmehl 630 enthalten keine Schalenbestandteile mehr.

Bei höheren Mehltypen ist immer mehr von gesamten Korn enthalten. Aber in JEDEM Mehltyp ist eben das Gluten verarbeitet.

Außer natürlich in Reis, Mais und weitere glutenfreie Varianten.

Es macht keinen besonders großen Unterschied, ob Vollkorn, oder nicht:

https://www.kern.bayern.de/mam/cms03/themen/bilder/flyer_gluten.pdf

Woher ich das weiß: google-Suche!

 - (Gesundheit und Medizin, Ernährung, Sport und Fitness)
6

Vielen Dank!

0
55
@Flixi34

Und ich stimme selbstverständlich BerwinEnzemann zu 100% zu!

Wenn du ein Problem mit Gluten hast: lass es weg. Ganz.

OB du eins hast, kann meist nur eine Magenspiegelung mit Dünndarmbiopsie sagen, bei der man deine Darmzotten untersucht.

Leider schreibst du nicht, warum du das wissen willst.

0

Gluten ist nur ein Problem wenn man eine Glutenunverträglichkeit hat, und dann sollte man gar kein glutenhaltiges Getreide essen.

Dinkelnudeln = Vollkornnudeln?

Hallo!
Ich habe mir erstmalig im Bio-Laden Dinkelnudeln gekauft. Die Verkäuferin meinte, dass es Vollkorn-Dinkelnudeln seien.😳

Ich war, was Vollkornerzeugnisse angeht, bislang nichts so begeistert, weil sie mir einfach nicht geschmeckt haben.

Ich möchte aber aus gesundheitlichen Gründen gerne auf hoch- bzw. vollwertigere Nahrungsmittel umstellen, und bin nun auf der Suche nach den selbigen.
Diese Dinkelnudeln haben mich geschmacklich echt überzeugt.
Jedoch zweifle ich an der Aussage, dass es wirklich Vollkorn ist, denn:

Ich habe in der Ernährungsberatung gelernt, dass es nur ein Vollkornprodukt ist, wenn das auf der Verpackung auch so drauf steht.
Auf meiner Packung steht lediglich, welche Zutaten drin sind.
Und da heißt es:
Zutaten: Bio-Dinkelmehl, Bio-Eier

Aus mehr bestehen diese Nudeln nicht?

Heißt Bio-Dinkelmehl auch gleich Vollkorndinkelmehl?

Danke vorab!

LG Bine

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?