Haben Aspies Probleme mit dem 4-Ohren Modell / Kommunikationsquadrat?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich glaube das lässt sich so pauschal nicht sagen.

Saß kommt immer auf die jeweilige Aussage und die jeweilige Intention an.

Das beste Beispiel ist meiner Meinung nach die Aussage :"gib mir mal bitte das Salz ", während Mann und Frau gemeinsam essen.

Der Mann möchte wirklich nur das Salz und deine Frau interpretiert irgendetwas da rein, wie die Aussage, dass ihr essen wiedermal nicht schmeckt.

Es bricht ein Ehestreit aus...

Eine andere Situation ist die Aussage :" Achtung die Ampel ist rot!"

Die Frau will mitteilen, dass ihr Mann anhalten soll. Er fasst es so auf, dass er Gas geben soll, weil die Ampel grade eben erst umgesprungen ist und er noch knapp drüber fahren kann.

Viele Menschen mit Autismus würden zum einen sagen, was sie vermitteln wollen. Also : dem Essen fehlt etwas Salz, kannst du mir das bitte reichen/ halt an!

Und sie würden in den Aussagen auch nicht unbedingt "versteckte" Botschaften finden.

Allerdings gilt das nicht für jeden Menschen und auch nicht für jede Situation.

Vieles ist auch für Menschen mit Autismus zu erlernen.

Hast du dir jetzt eigentlich endlich mal einen Termin für eine Diagnostik gemacht oder willst du die nächsten Jahre immer wieder nur irgendwelche Fragen stellen?

Das wird dich niemals weiterbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht alle. Ich schon, bei mir kommt das teilweise an der komplett falschen Ebene an. Mein Kumpel, ebenfalls Aspie hat da weniger Fettnäpfchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MagKuscheltiere
11.08.2016, 22:27

Ist es nicht meistens die Sachebene, auf der es "ankommt"?

1

Die haben damit nicht nur "Probleme". Die können überhaupt nicht nachvollziehen worum es da geht. (Falls mir da Betroffene jetzt widersprechen, nehme ich das durchaus zurück - man lernt ja nie aus)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shadowsoldier1
11.08.2016, 21:13

Ja, woran man erkennt, welche Ebene da gemeint ist. Müsste Körpersprache sein. Für uns ist das Chinesisch.

1

Damit seine Frage besser beantwortet weden kann, musst du im Fragetext kurz erklären, was genau du mit "Kommunkationsquadrat" meinst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?