Habe morgen Praktische Prüfung Angst

4 Antworten

beschließe den heutigen Abend ganz ruhig und geh´ sehr frühzeitig schlafen. Am Morgen vorzugsweise Tea statt Kaffee. Gegen die Anspannung helfen natürlich auch Baldrianpräperate.

Ansonsten solltest Du ohne jegliche Hektik den Fahrweisungen des Prüfers mit merklicher (Rund-) Umsicht gelassen folgen und auf keinen Fall diskutieren. Wünsche viel Erfolg.

Mein Prüfer war sehr locker. Ich hätte mir vor Angst und Aufregung fast in die Hose gesch****** und hab es trotzdem im ersten Anlauf geschafft, ohne dass ich ein guter Autofahrer war/bin. Mach dir nicht zu große Sorgen, dann klappt's auch:)

Und sage Dir immer wieder: Ich schaffe das

Was möchtest Du wissen?