Habe ich mir einen Virus eingefangen, oder ist das eine Fake-Seite?

...komplette Frage anzeigen Um diese Seite handelt es sich. - (Internet, Internetseite, Virus)

5 Antworten

Moin Eisschleife,

Du musst dir deshalb überhaupt keine Sorgen machen.

Durch das einfache Anklicken eines Links ist es sehr unwahrscheinlich, dass man sich irgendwas einfängt. Vor allem bei solchen Meldungen ist es dann oftmals der Fall, dass man sich erst irgendein Programm herunterladen muss, um die angeblich vorhandenen Viren zu entfernen, was dann noch kostenpflichtig und reine Geldmacherei ist.

Du meintest ja zusätzlich auch noch selbst, dass der Link nicht mal aufgerufen wurde und jegliche Programme auch nichts entdecken konnten.

Das Öffnen solcher Seiten kann man in der Regel auch durch einen Werbeblocker unterbinden. Hierfür würde ich Dir uBlock Origin empfehlen. Die Erweiterung gibt es allerdings nicht für den Internet Explorer. Ich würde Dir im Allgemeinen empfehlen, einen anderen Browser zu verwenden.

Ich selbst benutze schon seit vielen Jahren Firefox und bin damit vollkommen zufrieden. Es gibt auch noch andere leistungsstarke Browser wie beispielsweise Chrome und Opera. Hier müsste man dann einfach gucken, welche Oberfläche einem am meisten zusagt.

Firefox könntest Du dir jedenfalls hier kostenlos herunterladen: https://www.mozilla.org/de/firefox/products/

Den Werbeblocker gibt es dann hier: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/ublock-origin/

Neben dem Blockieren von Werbung warnt Dich uBlock Origin auch vor schädlichen Webseiten. Diese werden erst nach einer eigenen Bestätigung aufgerufen.

Gruß
Lukas

Das ist eine Fake-Seite. Zumindest deswegen musst du dir keine Sorgen machen. Du solltest aber mal einen Virenscanner runterladen und den laufen lassen.

Ich halte das auch für einen Fake.

Ich empfehle dir eine Virenprüfung mit folgendem online-scanner:

http://housecall.trendmicro.com/de/

Das ist eine renommierte Firma, die sich mit PC-Virenprogrammen befasst. Du kannst dort einen Befund bekommen über den aktuellen Zustand deines PC.

Wenn dort nichts gefunden wird, dann besteht kein Grund zur Sorge.

Alles gut, das ist Fake. Du solltest da nichts anklicken. Einfach nur den Tan schließen.
Du hast nicht sofort einen Virus, oftmals ist es einfach nur so, das es Werbung für ein Anti-Virenprogramm ist und du es so "ausprobieren" kannst Daraufhin bieten sie es als Download.
Schau dir mal den Link an, das ist nicht der Echte von Microsoft.
Meistens sind diese Sachen anders im Link:

Microsoft.com.domain.com,

Schreibweise/Rechtschreibung

Beim originalen Link ist da etwas.microsoft.com oder microsoft.com/etwas oder etwas.microsoft.com/etwas

Guten Tag!

Diese angebliche "Microsoft"-Seite ist eine sogenannte "Bootsektor-Seite"! Sie befindet sich in einem Bootnet, was infiziert wurde. Da du ja auf fortsetzen gegangen bist, ist warscheinlich dein Internet-Browser nun infiziert. Check dein Browser mal mit einem

Antivirus-Programm

auf

Malware

und

Bootsektor-Viren / Bootsektor-Virus

.

Grüße,

Justin vom GuteFrage.net - Clan "Varox"!

Was möchtest Du wissen?