Habe fast nie Hunger..

3 Antworten

Oh, bin schon bisschen älter als Du, aber mir geht das ziemlich genau so. Bin 182 bei 53kg (ich weiß, ist zu wenig)^^. Ich denke, der Körper gewöhnt sich einfach daran, dass es eben so ist, wie es ist. Der Magen wird dann auch sehr klein. Ich bin nach nem Joghurt meistens auch schon voll. Aber eigentlich habe ich damit nicht so ein Problem. Lieber bisschen zu dünn als schwabbeln. Finde ich. Soll keine Beleidigung an Dicke sein ;)

Du bist aber auch grad in der Pubertät, denke ich. Die Jungs in Deinem Alter, die jetzt schon aufpassen müssen, nicht übergewichtig zu werden, haben nach der Pubertät meist wirklich Probleme. Ich tippe, dass das bei Dir nach der Pubertät auch "besser" sein wird, dass Du eben ein wenig zunimmst, aber eben nicht Probleme mit Übergewicht bekommst. Also, gib Dir selbst einfach noch ein Jahr Zeit, dann wird sich einiges ändern :)

Soo lange noch? xD Ne Scherz ^^

Danke für die Antwort :) Hoffe das ich denn ein wenig zunehme weil ich mich wirklich zu dünn finde.

0
@5Sarius5

naja, du musst dich wohl in deiner haut fühlen. aber wiegesagt ... nach der pubertät kann das alles ganz anders ausschaun^^

0

Sage deiner Mutter sie möchte dir B-Vitamine holen. Die regen den Appetit an.

Okay, danke :)

0

Hey, also helfen kann ich dir nicht wirklich, um ehrlich zu sein würde ich an deiner Stelle mal zum Arzt gehen..ich meine das muss ja nen Grund haben. Lg vom Mathegenie

Danke du Mathegenie (:

0
@5Sarius5

Naja, ich war ja keine richtige Hilfe :-) aber es könnte sein das du einen kleinen Magen und deswegen so wenig Hunger hast. Es gibt ja auch Übergewichtige die einen zu großen Magen und deswegen ständig Hunger haben.

0
@MathegenieHoch3

Ja stimmt, das könnte durchaus sein^^ Das habe ich noch nie in betracht gezogen...

0

Was möchtest Du wissen?