Habe ein Loch in Bluse gebügelt/ Au Pair Jahr?

7 Antworten

Das kann jedem mal passieren. Aufrichtig Entschuldigen wenn du das Hoppala beichtest. Sie wird dich schon nicht fressen.

Immerhin weißt du jetzt, was zu heiß für Seide ist und ich bin mir sicher, du mordest nie wieder eine Bluse.

Ich hab damals die Schuluniform meiner Gasttochter rosa gefärbt. Kommt vor.

Fehler passieren halt.

Wenn du ehrlich bist, wird das honoriert. Und wenn du direkt anbietest, die Bluse natürlich zu ersetzen, dann zeugt das davon, dass du auch für deine Fehler gradestehen möchtest.

finde ich auch - und gleich "beichten" ist besser, als abzuwarten

0

Schmeiß sie weg und erwähne die Bluse niewieder. Wenn sie dich fragt wo ihre bluse ist sag ihr du weißt nichts von einer Bluse aus Seide und verweigere alles. Problem gelöst.

Warum nimmst in Aufgaben entgegen, die du nicht leisten kannst, du bist da nicht das Dienstmädchen. Sondern in erster Linie für die Kinderbetreuung dar. Haushaltsaufgabem hättet ihr vorher vertraglich festlegen sollen. Und so lang du nicht angegeben hast, dass du die Profi-Büglerin bist, hättest du die Aufgabe einfach nicht übernehmen sollen. Hilft jetzt aber halt auch nicht, dazu stehen, ersetzten, fertig.

Au-Pais sind auch als Unterstützung im Haushalt gedacht!

0
@MaryLynn87

Ja in einem fest abgesprochenen bzw. vertraglich festgehaltenen Rahmen. Im Fokus steht die Kinderbetreuung. 

0

Hast du keine Privathaftpflichtversicherung? Die reguliert doch den Schaden, sofern denn Gefälligkeitsschäden mitversichert sind. 

Sagen musst du ihr es natürlich. Die wird dir schon nicht den Kopf abreißen. 

Was möchtest Du wissen?