Hab mein Auto verloren

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Du kannst dich ja in eine Radiosendung einschleusen und ins Mikrofon durchsagen, dass der Finder des Autos mit dem Kennzeichen "sowieso" 80 Euro bekommt

Du kannst bei der Polizei anrufen und denen das erzählen, dann geben sie eine Beschreibung des fahrzeuges und das Kennzeichen an alle Streifenwagen durch. Vielleicht hast du Glück, und die finden es.

Ich hab auch schon mal mein Auto in einem dreiteiligen Parkhaus nicht mehr gefunden. Wenn Du vor Abstellen des Autos nicht getrunken hast, kannst Du ruhig zur Polizei gehen, hättest ja nach so einem Suff so oder so nicht mehr fahren können - muss viel gewesen sein, denn sonst würdest Du Dich ja wenigstens an die Gegen erinnern, wo Du es abgestellt hast. Findest Du schon wieder, spätestens wenn's denn mal abgeschleppt wird...... .

Kennst du dein Nummernschild? Vlt gehst du mal zur Polizei sind ja Freund und Helfer xD Sonst würde ich ein paar Kumpels holen und dann gemeinsam dein Auto suchen. Am besten jeder hat sein Handy mit und jeder hat ein bestimmtes Gebiet/Bereich der Innenstadt. Ich kenn mich zwar nicht in Stuttgart aus aber ich würde auch mal in ein Parkhaus gucken wenn es eins gibt oder vlt warst du im Halteverbot und dein Auto wurde abschleppt. Naja dann noch viel Glück und viel Spaß bei deiner Suche :)

natürlich kannst du zur polizei gehen und um hilfe bitten.

sagst halt das du dich in der innenstadt nicht auskennst.

du hast das auto irgend wo abgestellt und hast erst danach getrunken.

da du dich nicht auskennst, und nicht mehr weißt wo du überal warst, findest du das auto nicht mehr.

die polizei wird dann die streifenwagen-besatzungen sagen das sie mach dem auto suchen sollen...

ich denke mal es wird nicht lange dauern bis du eine adresse bekommst wo das auto steht.

Mann - musst du getankt haben - und dann bist du noch gefahren?

Also würde ich nicht zur Polizei gehen und melden: Ich war stockbeladen und habe mein Auto abgestellt.....

Du kannst nur eines machen: Hast du noch eine Erinnerung, wo du zuletzt warst? Vielleicht steht das Auto vor dem Lokal???

Wo habt ihr denn angefangen mit dem Trinken? Da in der Nähe muss es sein. Trommel deine Freunde zusammen und fangt da an^^

Hättest du die Tanktaler App haben müssen damit kannst dich zu deinem Auto hin navigieren lassen ;) ->> https://tanktaler.de/ref/scluw0#ref

Mk126 26.12.2015, 22:53

Das ist ja echt ein cooler Tip! :-)

1

würde mal bei der polizei vorbei schauen!! die kann dir dabei helfen dein auto zu finden:)

Warst du allein unterwegs? Wenn nicht, rufe deine Freunde an und frage, wo ihr ward oder wo du es evtl. abgestellt haben könntest.

Demnächst vielleicht weniger trinken :-P ist gut fürs Gedächnis und für den Geldbeutel sowieso ...

freezyderfrosch 28.10.2012, 11:01

Immer diese Moralapostbeiträge. Am besten gar nicht mehr sein Leben leben weil alles was man macht falsch ist.

0
scherenschliff 28.10.2012, 23:23

das Auto sucht er aber jetzt wo er nüchtern ist, Moraltante!

0

die haben das mal bei irgend ner sendung (galileo?) getestet, was man machen kann, wenn man sein auto verloren hat..

also das meiste war zwar alles ziemlich kostspielig, mit radiodurchsage etc und er hat tayiunternehmen gebeten dass die taxifahrer mal nach dem wagen ausschau halten...

und letzendlich hat das dann ein passant gefunden, und hat dann den finderlohn von 50€ bekommen..

du könntest ja einfach plakate aushängen..

zufuss die gegend besuchen, oder bei der polizei anrufen, ob das auto nicht abgeschleppt wurde.

Du musst doch wissen wo du gestern abgefeiert hast, dann schnappst du dir ein Fahrrad und fährst mal in diesem Umkreis umher und suchst danach.

Hallo, ich versuche es mal sachlicher :-)

Falls Du ein Smartphone hast, mit Google Acount dann schau doch mal bei Google Maps unter 'Meine Zeitachse‘. 

Mit etwas Glück findest Du da was.

Viele Grüße

Michael

peter bist du das ? haha, du musstest ja mal so enden. . . .

Was möchtest Du wissen?