Hab ich ihn komplett vergrauelt?

...komplette Frage anzeigen ._. Mieee - (Liebe, Beziehung, Freundschaft) ._.mieee - (Liebe, Beziehung, Freundschaft) ._.mieee - (Liebe, Beziehung, Freundschaft) ._.mieee - (Liebe, Beziehung, Freundschaft) ._.miee - (Liebe, Beziehung, Freundschaft) ._.mieee - (Liebe, Beziehung, Freundschaft) ._.mieee - (Liebe, Beziehung, Freundschaft) ._.mieee - (Liebe, Beziehung, Freundschaft)

4 Antworten

Also ich denke nicht das du ihn komplett vergrault hast, er ist doch interessiert an dir und das hat sich dadurch auch nicht geändert. Gib ihm die Zeit und er wird dich bestimmt wieder treffen wollen :)

Ok danke:) ich geb mein bestes ihm jetzt erstmal seine zeit zu lassen, vielleicht denkt er ja dann in ein paar tagen anders darüber😅

0

Ja bestimmt ;) Viel Glück

0

Dankeschön:)

0

Am nächsten tag bzw wo wir dann aufgstanden sind und er mich zu meinem auto gebracht hatte, hatten wir uns noch so unterhalten was wir jetzt machen wollten und wies weiter gehen soll, ob er sich überhaupt nochmal mit mir treffen will, auf die frage gabs sofort ein ja.  Ich dann also später nach hause gefahren, bis gestern morgen alles gut gelaufen und immer noch gleich unterhalten wie vorher auch (pervers und lustig) und dann fingen die gedanken bei mir an.

3000 gedanken liefen durch meinen kopf. Alle die sich um ihn und mich drehten. Ich, dumm wie ich bin, hab ihn damit zugespamt weil ich ratlos war. Habe ihn wohl so sehr damit geschockt, dass er gestern auf die frage meinte "willst du dich trotzdem nochmal mit mir treffen" keine richtige Antwort wusste und sich das erstmal überlegen wollte, das zeig was ich geschrieben hatte, verarbeiten zu wollen.
Naja, ich hatte mich dann heute morgen nur noch entschuldigt für die ganze k**** und ihm das erklärt und ihm jetzt auch zeit gelassen bzw lasse ihm jetzt bis heute abend zeit mit seiner Entscheidung, ob er mich nochmal sehen möchte. Hatte ihn auch gefragt, ob er mir nicht halt noch eine chance geben könnte, damit er sehen würde, dass ich persönlich halt wirklich so bin, wie er mich mittwoch kennen gelernt hatte.
Meine frage ist jetzt, denkt ihr, er würde es trotzdem vielleicht nochmal versuchen und mir noch eine 2. chance geben oder habe ich ihn dadurch jetzt komplett vergraust? 😓

Hier der 2. teil

Wow.. Das ist ja fast ein Monolog.. Also lass es mich einmal so ausdrücken.. jemanden zu lieben heißt auch seine Schwächen zu lieben doch.. du scheinst hier eher deine negativen Eigenschaften hervorzuheben und dich selbst schlecht zu reden.

Überleg mal.. ein Händler am Markt würde niemals sagen "Etwas ältere Äpfel zu verkaufen! Manche sind etwas braun" - so wird er die Ware doch nicht los..

Also was ich damit sagen will ist.. lass ihn selbst dich kennenlernen anstatt ihn mit Text zu überhäufen. Er wird schon feststellen was gut und was schlecht an dir ist - und wenn er damit leben kann ist er der Richtige :) LG

Ja du hast ja recht, wir hatten ja auch schon ein treffen, vielleicht hast du den 2. teil ja schon gesehen bzw gelesen leider mit 2. acc😅 aber er hat gesagt er muss jz erstmal überlegen ob er sich wirklich nochmal treffen will ._.

0

Das ding ist aber auch, man kann ja noch nicht von liebe reden, weil wir schreiben zwar schon seit über nem monat und wir kennen jeweils eig das halbe leben, aber gesehen haben wir uns nur einmal, weil wir halt über ne stunde fahrt auseinander wohnen ._. Ich bin einfach ein ungeduldiger mensch ._. Am liebsten würde ich die nacht gerne wd holen was allerdings wahrscheinlich nicht mehr vorkommen wird, wenn er sich nicht mehr meldet ._. Ich glaub mit meinen gedanken hab ich ihn wirklich verscheucht ._. Weil wir uns even nur über whatsapp eig kennen und halt einmal vom treffen

0

Könnte schon sein. Ist halt net sinnvoll eine eventuelle Beziehung derart vorzuplanen und versuchen Zweifel auszuräumen die noch gar nicht da sind. Geh sowas in Zukunft lockerer an.

Was möchtest Du wissen?