hab ich eine Spinne im Ohr?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube das ist Ohrenkrebs.

Nächstes mal einfach weniger Justin Bieber hören dann kriegste sowas nicht mehr. 

Du sagst es hätte in der Nacht angefangen. Soweit so gut . Eine Spinne oder ein anderes Insekt wird es nicht sein . Die scheuen normalerweise die Ohren. Ich glaube auch wegen des Druckes das es sich um einen Ohrenschmalz Pfropf handelt. Hast du auf der Seite gelegen? Das kann dann schon mal zu einem Verschluss des Gehörganges führen. Fange jetzt aber auf keinen Fall an mit Kutipps darin zu stochern. Du schiebst dadurch nur alles noch tiefer hinein. Was du versuchen kannst ist lauwarmes Wasser ins Ohr zu lassen und dann mit dem Finger am Ohr kreisende Bewegungen auszuführen. Hilft das nicht den Gehörgang wieder zu öffnen musst du zum Hals Nasen Ohrenarzt. Er reinigt dann den Gehörgang und alles ist wieder schick. Viel Glück 😉

Ganz unmöglich ist dein Verdacht zwar nicht, aber doch sehr unwahrscheinlich. Wahrscheinlich ist es nur zuviel Ohrenschmalz.

Genau sagen kann dir das aber nur ein HNO-Arzt. Der kann auch den Schmalz beseitigen.

komisches Geräusch6 im ohr?

hallo ihr lieben,

habe gerade bemerkt das wenn ich meinen kopf zur rechten Seite ein bisschen runter neige ein komisches Geräusch im Ohr habe so als wäre da was drinne wenn ich es auf der anderen Seite versuche ist da nichts..

könnte da was drinnen sein?

wie kann ich es am besten selbst probieren?

danke euch Schon mal :)

...zur Frage

Seit mehreren Tagen wattiges Gefühl in beiden Ohren (manchmal komplett zu) und Schmerzen am rechten Ohr?

Erst fühlte sich nur mein linkes Ohr ein bisschen verstopft an, am nächsten Tag auf einmal auch mein rechtes also jetzt beide wobei das rechte auch noch von Schmerzen begleitet ist wenn ich es bewege oder berühre. Wenn ich nachts schlafe (liege auf der Seite) dann hör ich auf dem Ohr auf dem ich lag gar nichts mehr und muss es dann erst mit beiden Händen "aufreißen" damit wieder was durchkommt. Das Internet konnte mir diesmal nicht bei einer Diagnose helfen was mich wundert, und einen Termin beim HNO da wartet man ja auch wieder ein halbes Jahr drauf und wer weiß was bis dahin schon passiert ist.

...zur Frage

Ohr knistern oder knacksen?

Wenn ich gähne dann kommt so ein knacksen an meinem rechten ohr, kommt auch beim sprech, und tut manchmal weh. Es kommt auch beim essen manchmal. Was is des??

...zur Frage

Rechtes Ohr pfeift? Aufeinmal?

Hallo , ich lag donnerstags Abend im Bett & dachte mir so : wie es wäre wenn man Tinnitus hat. Aus dem nichts kam plötzlich ein pfeifen. Ich dachte ich spinne. Das kann doch nicht sein. Ab & zu hat jeder von uns einen kleinen Tinnitus man kennt das Geräusch. Aber bei mir ish das anders. Bei mir hört sich das so an , als würde jmd in 100m Entfernung staubsaugen und man würde dieses Geräusch leicht hören ( rechtes Ohr ) was ish das ?!

...zur Frage

Komisch Geräusch im rechten Ohr macht mich Wahnsinnig?

Hat eben angefangen

Immer wenn ich schlucke (wenn ich meinen Mund aufmache nicht) kommt rechts im Ohr ein Geräusch was ich nicht wirklich beschreiben kann

es stört aber sehr

so ein dumpfes ploppen? Ich weiß nicht, aber es hört sich sehr merkwürdig und ungewöhnlich an

kann ich dagegen etwas machen

muss gleich zur arbeit, habs mit wattestäbchen probiert jetzt tut es aber im Ohr weh

...zur Frage

Knisterndes Geräusch im rechten Ohr beim kauen?

Hi, ich hab seit Freitag in rechten Ohr ein Geräusch das immer dann kommt, wenn ich auf der rechten Seite kaue. Zuerst hört es sich manchmal an wie ein klopfen, dann aber wieder wie eine Gitarrensaite, dann knistert es leicht und geht wieder weg. Wenn ich die Hand aufs Ohr halte und dann wieder raus, geht das Geräusch für einige Minuten weg.
Ich putze meine Ohren meis nur oberflächlich und den Gehörgang nur selten, da ich Angst habe mit einem Wattestäbchen das Trommelfell zu erreichen.
Von was kann das Geräusch stammen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?