Hab ich die Liebe vergeigt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also erstmal: abscheulich bist du bestimmt nicht, sonst würdest du schonmal gar nicht mit Frauen schreiben! Und das mit dem Treffen... naja ihr habt euch ja noch nie gesehen, seh ich das richtig? Dann finde ich das durchaus verständlich, dass sie ohne Übernachtung will, was keineswegs heißt, dass sie kein Interesse an dir hat oder das Verliebtsein nur vorspielt. Mein Tipp: lass es langsam angehen, dann hälts meist auch länger :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Du besitzt einfach noch keine Bodenhaftung. Das ist alles. Dinge dürfen sich entwickeln ...fast hätte ich es so formuliert: Dinge müssen sich entwickeln dürfen.

Was du betreibst, ist genau das, was unweigerlich folgen muss: du scheiterst.

Heul nicht rum, dramatisiere nichts (mehr), sieh die Dinge endlich, wie sie sind...gehe mal ein wenig in dich und versenke dich in dein übliches Tun: sieh es dir in Ruhe an und stelle dir die Frage, ob du das bestmögliche wolltest. Hast du das bestmögliche je gewollt, warst du durchdrungen vom Wunsch, so ...ja genau so und nicht anders müsse es ablaufen ??

Ich kenne die Antwort, TazeTake2. Ob du sie je findest, wissen im Augenblick nur die Götter. Daß dir (scheinbar) lieber ist, über den Freitod nachzudenken, zeigt die bei dir bestehende Misere in voller Dimension. Es ist komplett daneben, so ignorant und stumpfsinnig vorzugehen, wie du das seit geraumer Zeit machst. Da ist keinen Moment lang spürbar, daß du die eigene Handlungsweise einer kritischen Hinterfragung unterziehst.

Warum bloss? Es ist Arbeit,,,die du nicht investieren willst. Schau in den Spiegel...und sieh dir in die Augen....lüge dich nicht an.....stelle fest, was du siehst...du allein trägst den Schlüssel zur Lösung deiner Baustellen immer mit dir herum. Du weißt es bloß nicht.

Aber jetzt weisst du es. Denn es ist so, wie ich es dir spiegle. Definitiv, mein Lieber. Tu endlich was und opfere ein wenig deiner ach so teuren Energie ;P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum Frauen nach kurzer Zeit oft das komplette Interesse an Männern verlieren.

dieses Rätsel wollen wir in diesem Beitrag ein für alle Mal lösen. Denn viele Männer haben das Problem dass sie eine Frau kennenlernen mit der es am Anfang richtig gut läuft, das Interesse ist hoch, sie schlafen vielleicht sogar ein paar Mal mit ihr und plötzlich bricht alles zusammen.

Die Frau meldet sich immer weniger, wird uninteressierter und verschwindet irgendwann komplett aus ihrem Leben – aber warum ist das so?

Das liegt an 2 Dingen die 99% aller Männer im Kopf haben und die ich den "Aufriss" und den "Beziehungsmodus" nenne.

Die meisten Männer verhalten sich im "Aufriss-Modus" – also wenn sie dabei sind eine Frau das Erste Mal erobern zu wollen komplett anders als wenn sie eine Frau bereits erobert haben und eine Beziehung mit ihr wollen.

Im "Aufriss-Modus" sind sie ständig witzig, nehmen sie auf den Arm und zeigen sich ständig von ihrer besten Seite. Sie sprechen nicht mir ihr über das Thema Beziehung oder wie es "zwischen ihnen nun aussieht" und konzentrieren sich darauf einfach eine tolle Zeit mit der Frau zu haben.

Sobald es aber anfängt zu laufen ändert sich das Ganze komplett – sie fangen an weniger witzig zu sein, nehmen sie weniger auf den Arm und werden viel zu ernst. Plötzlich wollen sie alles was zwischen ihnen und der Frau läuft in einen gesellschaftlichen Rahmen fassen.

Sie wollen wissen wie sie es nennen sollen, ob das nun eine Beziehung ist oder nicht und fangen oft auch an Besitzansprüche auf die Frau auszudrücken.

Sie fangen an eifersüchtig zu werden, sie zu kontrollieren und ihr Druck zu machen – und das oft ohne selbst zu merken, dass sich ihr Verhalten komplett verändert sobald es mit einer Frau besser läuft.

Denn wenn ich eine ganz grosse Sache gelernt habe, dann die folgende:

Wenn es irgendwas in deinem Leben gibt, dass mit Frauen immer und immer wieder an derselben Stelle schief läuft – dann gibt es in diesem System nur eine einzige Konstante -und die bist DU.
Falls Frauen also immer wieder – obwohl es am Anfang so gut läuft- das Interesse an dir verlieren dann frag dich selbst wie du dich verhältst wenn du im "Aufriss" und im "Beziehungsmodus" bist – du wirst erkennen dass der Übergang viel zu schnell stattfindet.

Warum Frauen das Interesse verlieren und was du dagegen tun kannst
Wenn du ihr Interesse auf Dauer halten willst, dann musst du das tun, was mir mal jemand gesagt hat den ich in einer Bar kennengelernt habe und er meinte zu mir:

"Ich bin seit 18 Jahren mit meiner Freundin zusammen und habe sie nie geheiratet" und ich meinte nur warum?

Er blickte mich also an und sagte:

"Damit ich nie vergesse, dass ich sie jeden Tag neu verführen muss"
- das ist meiner Meinung nach eine der grössten Lektionen überhaupt wenn es darum geht das Interesse von Frauen auch langfristig zu halten.

Ich hoffe wirklich von ganzem Herzen das dir dieser Beitrag weiter geholfen und würde mich sehr über Feedback freuen:)

 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DanielWW
09.02.2017, 07:43

Ich hatte grade eine Situation die genau so war.

Nun melde ich mich vorerst nicht mehr gross bei ihr und nim mir nur wenig zeit für sie, wer weis was passiert.

wiederum warte ich nicht, ich geh raus flirten und hab mein spass.

dieser beitrag ist für mich sehr hilfreich! also mit hast du schonmal geholfen damit ;)

1

Den Kack mit dem Suizid kannst dir gleich mal von der Backe schmieren. Hör auf mit so einer Scheixxe!

Wie sieht dein FK aus? Hast du Hobbies? Läuft es in der Arbeit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aha also deine letzte richtige Beziehung war, als du 8 Jahre alt warst. Mhm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?