Hab auf einmal viele Motten, die im Wohnzimmer rumfliegen. Kann mir jemand vielleicht sagen, warum?

1 Antwort

Höchstwahrscheinlich ist eine Generation Lebensmittelmotten in deinen Schränken ausgeschlüpft. Die wurden zur gleichen Zeit gelegt und sind zur gleichen Zeit geschlüpft.

Saubermachen, überprüfen der Lebensmitel auf Befall und Mottenfallen aufstellen. Diese fangen via Pheromone die Männchen weg wodurch den Weibchen der Befruchtungspartner fehlt.

Das ist nervig aber nicht schlimm und hat nichts mit mangelnder Hygiene zu tun. Man kann die Motten auch einschleppen.....

Dann bin ich froh das das nix mit Hygiene zu tun hat...hatte bisher alle mit ne Klatsche ...besorg mir nachher sowas für die Motten. .danke.

0

Kennt irgendjemand dieses Insekt?

Hallo! Vor einiger Zeit hatte ich einige von diesen Fliegen in meinem Wohnzimmer. Sie fliegen ähnlich wie Motten, haben silbrig-grüne Flügel und sind etwa 1,5 cm groß. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

...zur Frage

Gehören Motten zu den Schmetterlingen?

Sind Motten auch Schmetterlinge, beziehungsweise sind es eine Art von Schmetterlingen?

...zur Frage

Motten - Pheromonfalle schlägt nicht an?

In meinem Zimmer befindet sich seit einiger Zeit eine große Anzahl an Motten, ich habe auch schon beim Staubsaugen entdeckt, dass die Larven aus meinem Teppich kommen (Wollteppich, vor allem unter meinem Bett wo es ruhig und dunkel ist). Ich habe erst eine Pheromonfalle gegen Kleidermotten aufgestellt nach ein paar Tagen auch eine gegen Lebensmittelmotten. An beiden sind noch keine Motten kleben geblieben. Woran kann das liegen? Sind es vielleicht keine Motten und wenn nicht, was könnte es sonst sein? Oder dauert es einfach? Ich weiß, dass die Fallen sich nicht zur Bekämpfung an sich eignen, möchte aber erstmal feststellen, um welche Art von Motten (oder ob überhaupt) es sich handelt, bevor ich spezifische Maßnahmen ergreife. Danke schonmal :)

...zur Frage

Welche Mottenart ist das? Was kann ich gegen die Motten tun?

Für mich sieht es nach einer Lebensmittelmotte - genauer gesagt einer kornmotte aus. Liege ich damit richtig?

Habe seit mehrere Monaten durchschnittlich zwei dieser Motten pro Tag in der Wohnung. Hauptsächlich im Wohnzimmer, manchmal in der Küche, in den letzten Tagen ein paar im Schlafzimmer. Sie fliegen seltsamerweise weder in fallen für Lebensmittelmotten noch für Kleidermotten, die Fallen werden gänzlich ignoriert. Alle geöffneten Lebensmittel, Tees und Gewürze habe ich weggeworfen und neues in Gläser abgefüllt. Im Kleiderschrank hängen Lavendelbeutel. Die Motten werden trotzdem nicht weniger, was kann ich noch tun?

...zur Frage

Hilfe! Ich habe haufenweise Insekten im zimmer!

also.ich habe grade ganz viele mücken,1 schmetterling und 2 motten in meinem zimmer rumfliegen gesehen..jez habe ich alle lampen aus und das fenster sperrangel weit auf aber es fliegt alles noch hier rum..was soll ich tun?! HILFE!

...zur Frage

beissen motten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?