Haare schneiden als Hobby?

2 Antworten

Hast du denn vor, es mal beruflich zu machen? Dann würde ich dir eine Ausbildung dazu empfehlen, wenn es dir so viel Spaß macht.

Ansonsten würde ich einfach mal im Freundeskreis fragen, ob sie jemanden kennen. Mach Vorher/Nachher Fotos von den Frisuren, die du machst, damit du auch Referenzen hast. Du kannst das ganze dann auf Facebook posten oder Menschen zeigen und sie fragen, ob sie auch eine Frisur möchten.

Nein, eigentlich schon als hobby. Aber danke für den tip!

0

Durch Mundpropaganda von deinen Freunden, wenn es bei dem Hobby bleiben soll und du es nicht als Beruf ausüben möchtest.

Was möchtest Du wissen?