Haare riechen immernoch nach rauch?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mach nach dem Waschen eine Essigspülung, danach solltest Du nichts mehr riechen....

Eine meiner Freundinnen arbeitet als Köchin. Und da riechen eben die Haare nach der Arbeit auch immer entsprechend.

Wenn sie mal nach der Arbeit etwas vorhat, und sie kann ihre Haare nicht mehr waschen, weil die Zeit zu kurz wäre, sprüht sie sich so einen Textilerfrischer in die Haare. Braucht da auch nicht das teure Original zu sein. Jedenfalls sind dann die Küchendünste sofort wie weggeblasen.

Und das hab ich auch schon ausprobiert, funktioniert super!

Vllt versuchst du mal Shampoo zu verwenden welches besonders stark riecht. Oder du lässt für 1 Stunde Kokosnussöl in deine Haare ziehen. Habe ich auch gemacht riechen nach 4 mal waschen (bei mir) immernoch danach

Danke,probiere es mal aus.

0

Waschen, Spülung, Kur. Dann sollte der Geruch weg sein

Hallo! Lass es einfach so. Nach 2 oder 3 x Duschen ist das Problem weg

Ich wünsche Dir alles Gute.

Das macht nichts. Tomatensaft soll auch helfen.

Was möchtest Du wissen?