Haare heller TÖNEN? Funktioniert das?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Tönung kann niemals die Haare heller färben, da keine Farbpigmente im Haar zerstört werden, sondern sich eine Tönung nur um das Haar dranlegt.

Eine Tönung mit 6 Wochen Haktbarkeit und Aufhellung ist KEINE Tönung, sondern eine Färbung, die die Haare auch heller färben kann.

Mit Blondierung bekommt man die Haare am hellsten, da nahezu alle Pigmente im Haar zerstört werden können.

wiso schreiben fast alles, das man das nicht machen soll?! ich hatte dunkelblonde haare, habe sie hellblond getönt und es war ein super ergebnis ^^, dann habe ich sie dunkelbraun getönt- auch ein super ergebnis, mittlerweile sind sie hellbraun, aber ich habe das gefühl, das die braune tönung nicht mehr rausgehen will, die war eigentlich für 8-10wochen bestimmt, nun ist sie 15 wochen drin :) LG!

Tönen nicht, nur färben, eine hellere Tönung finde ich rausgeworfenes Geld, weil mans so gut wie nicht sieht.

also ich finde man siehts schon. du darfst nur nicht nen krassen unterschied erwarten. ist halt nur nen ton heller.

Auf der Packung steht 2 Töne heller

0

Dein Haar wird zwar heller, aber nur ein wenig. Laß es wenn dann beim Friseur machen. Hab ich auch schon mal mit Tönungen probiert, aber ohne Wasserstoff geht da nichts. Und das muß der Friseur machen.

Was möchtest Du wissen?