Haarausfall wegen tattoo?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kannst du das mal näher beschreiben?
Sind das Kreisrunde Flecken, wo auf einmal die Haare weg sind?

Also so hier? : https://de.wikipedia.org/wiki/Haarausfall#/media/File:Allopecia_areata.JPG

Das hatte ich 2007.
Kommt durch zu viel Stress, hatte einen Burnout Arbeitsbedingt.
Das geht auch wieder weg wenn du dein Lebenswandel änderst.

Wenn du jetzt die Haare auf dem Kopf meinst, mit Geheimratsecken...dann hat RussGerman unten Recht. Das kann Generisch bedingt mit den Jahren passieren.

Hust** NEIN! Harrausfall tretet auf wenn es erblich bedingt ist oder du hast zu wenig Vitamine. Ein parr Stiche in die haut können sowas nicht auslösen - Wie den auch?

Hattest Du vor dem Tättowieren einen Allergietest gemacht? - Bitte google mit

tattoo allergie

und mit

allergie haarausfall

Falls noch nicht geschehen, mach bitte rasch einen Termin bei einem Allergologen.

Falls es Terminschwierigkeiten gibt und Du einen Termin "in 100 Jahren" kriegst, bitte Deinen Hausarzt, Dir einen zeitnahen Termin zu organisieren.

Was möchtest Du wissen?