Gynefix Kupferkette und minderjährig?

3 Antworten

Normalerweise gibt es für Gynefix kein Mindestalter. Auf der Webseite des Herstellers steht als einzige Grenze "Ab der ersten Regelblutung".

Ich würde mich mal beim Hersteller nach Ärzten erkundigen, die sich hier keine eigenen Regeln machen!

Eine mögliche Alternative wäre der Kupferperlenball - das Prinzip und die Wirksamkeit ist die selbe - es fällt lediglich die Verankerung in der Gebärmutterwand weg, da der Kupferperlenball durch seine Form an Ort und Stelle bleibt...

https://www.kupferperlenball.de/

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Woher ich das weiß:Beruf – Langjährige Tätigkeit als Life-Coach und Fachbuch-Autor

was die Kupferkette angeht will meine Mum das jetzt glaube ich auch nicht mehr. Sie sagt das die Ärzte einfach Geld verdienen wollen und wenn sie etwas schon so in Frage stellen womit sie verdienen könnten, ist da wohl was dran... Ich denke das es bei einem Kupferball ähnlich ist. Ist ja auch ein Eingriff

0
@Kathihorse15

Mit einer Kupferkette oder einem Kupferperlenball kann ein Arzt EINMAL Geld verdienen und sieht Dich dann jahrelang nicht mehr (übliche Liegedauer ist 5 Jahre, wobei man allerdings 1-2 Mal pro Jahr zur Kontrolle sollte). Verschreibt er Dir aber die Pille, so kann er Dich in jedem Quartal erneut verbuchen...

Haben die Ärzte, die es abgelehnt haben, Dir die Gynefix zu legen, Alternativen empfohlen?

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

0
@RFahren

ja..die mini (östrogenfreie) Pille. Hatten extra gesagt wie sehr ich mit Stimmungsschwankungen ect. zu kämpfen habe aber in der Minipille sind auch Hormone und die selben Nebenwirkungen..

0
@Kathihorse15

Als gesunder Mensch freiwillig Hormone zur Verhütung zu schlucken, ist eine blöde Idee (aber seeeehr einträglich für Pharmaindustrie und Ärzteschaft...)!

Lies mal diesen Artikel (hier ein Auszug):

Viele junge Frauen nutzen die Pille schon mit 14 Jahren. Es soll ihnen sexuelle Freiheit geben. Der Preis ist in vielen Fällen hoch: Das Gefühl, spontan Lust, Gier und sexuellen Trieb zu empfinden, was man ja Männern (die nicht hormonell geplättet sind) als genuin zuschreibt, kennen viele Frauen unter der Pille nicht. Sie haben auch Sex, doch müssen sie sich unter der Pille stärker dazu motivieren; es ist weniger der körperliche Trieb als eine Kopfentscheidung, für die sie bewusste Impulse benötigen oder äußerliche Stimuli. Erst nach dem Absetzen der Pille spüren Frauen oft sexuelles Begehren, das einfach als Bauchgefühl ganz ohne Trigger entsteht. Die Pharmaindustrie liegt also mit im Bett und hemmt die triebgesteuerte sexuelle Selbsterkundung, die gerade die Pille doch eigentlich erst ermöglichen sollte.

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/antibaby-pille-wie-belastend-ist-sie-fuer-den-koerper-15332903.html

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

0
@RFahren

Ja ich kenne die Nebenwirkungen..deshalb kommt wie gesagt auch keine Östrogenfreie Pille in Frage.. Mit soetwas wie geringer Lust auf sexuelles hatte ich bis jetzt allerdings noch nie zu tun. Also seit ich die Pille nehme.. Ich habe eher ein sehr starkes Verlangen und gehöre somit eher zu der anstrengenden Sorte xD

1

Wo ist das Problem morgens einmal am Tag zu messen? Das dauert maximal eine Minute

und ist super unsicher wenn man mal Alkohol zu sich genommen, oder etwas anders gemacht hat als sonst von der Tagesroutine her. Kann leider super schnell verfälschen. Auch bei hochwertigen Produkten. Ich traue dem ganzen nicht

1
@Kathihorse15

Sehe ich anders aber das ist natürlich deine Entscheidung. Im Vollsuff sollte man eh keinen Sex haben m.M.n.

0
@randomgrl

haha. Ich trinke eh kein Alkohol oder verdammt selten besonder durch den sport. Im Vollsuff lande ich also nie. Jedoch habe ich extrem Angst das sich das Ding einmal aufgrund von x/y vertut und dann hab ich ein Problem. Vielleicht bin ich etwas zu emfindlich, aber ich habe einfach extreme Angst vor einer schwangerschaft trotz verhütung. Das wäre der Horror, vorallem mit 17

0

jetzt mal für dumme bitte: was misst man da?

0
@randomgrl

Verdammt mir wäre das way 2 complicated.

ich will doch nur 'schlafen' und nicht 20 Tagebücher führen xD

wäre keine Lösung für mich :c ich kenne mich mit Verhütung aber nicht gut genug aus - ich weiß die Basics

0

also für den preis meiner Pille kann ich viele latexfreie Kondome kaufen

ich möchte keine Kondome. Das ist einfach nicht dasselbe und mir viel zu unintim. Ich möchte ewas das sicher ist und zwar überall. Geschlechtsverkehr unter der Dusche ist keine gute Idee mit Kondom. Außerdem muss ich als minderjährige nicht mal was für die Pille zahlen im Gegensatz zu Kondomen

0

Was möchtest Du wissen?