6 Antworten

Ich weiß nicht aus welcher Stadt zu kommst, aber such mal nach dem laden "vom Fass", die führen Essige und Öle, aber auch Likör und Whisky.

Dort kannst du dich auch sehr gut beraten lassen und vllt findest du dann was. Lebensmittel würde ich grundsätzlich nicht übers Internet bestellen. Da gehst man am besten in den Laden.

Gerade bei Öl, sollte man auch riechen und schmecken :)

Viel Erfolg

ich habe letztens in einem Feinschmeckermagazin gelesen, wenn man wirklich hochwertiges Öl möchte, solle man bei Olivenöl mit ca 20€/0,5l rechnen.


Das ist natürlich nicht wenig :-)


Machen wir also etwas Abstriche. Dann scheinst Du mit diesem,d as Du verlinkt hast, doch immer noch bei was Besonderem für einen begeisterten Hobbykoch zu liegen.


Da ich das von Dir angegebene Olivenöl nicht kenne, kann ich auch leider nichts dazu sagen.
Das Olivenöl von Alziari aus Südfrankreich kenne ich, kaufe es auch immer wieder einmal und finde es hervorragend. Sehr gute Feinkostgeschäfte führen es oder Du kannst es auch hier bestellen. Im Übrigen: die anderen Produkte sind ebenso hervorragend:

http://www.maitrephilippe.de/collections/ole/hersteller_-alziari

Outdoor96 26.11.2015, 16:01

Super Tipp.

Ich kenne da noch ein anderes seehr gutes. Du ahnst, was ich meine.

1
Deichgoettin 26.11.2015, 16:06
@Outdoor96

leider :-(( - da muß man Anfang des Jahres schnell sein :-)) Ich brauche da reichlich von.

3

Finger weg davon!

Wenn Du den Hersteller/Abfüller nicht kennst, selber nicht probiert und dazu auch noch wenig Ahnung hast, kannst Du "viel" Geld für durchschnittliche Qualität ausgeben.

Stiftung Warentest testet auch regelmäßig Olivenöle, dabei schneidet jenes von Lidl, 0,7l, um ?€4,-?, ganz gut ab.

Wenn Du in dieser Richtung etwas machen möchtest, könntest Du eine schöne Flasche kaufen und darin ein, mit Kräutern, Knoblauch, ...., aromatisiertes Öl abfüllen. 

Vielleicht findest Du Anregungen dazu bei Chefkoch.de, essen-und-trinken.de, ....

Olivenöl, auch ein sehr gutes, ist weder zum Kochen noch zum Braten geeignet. Man verwendet es lediglich kalt, also bspw. als Salatdressing.

Bei "Codecheck" kannst du vermutlich etwas Passendes finden. LG

Was möchtest Du wissen?