Guter Kampffilm als motivation?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Undisputed 1-4

in den filmen ist der protagonist schon von anfang an saustark - du hast die frage gar nicht verstanden - und der fragesteller seine eigene anscheinend auch nicht - sonst hätte er diese nicht als hilfreichste antwort markiert - verrückte welt!

0

Fight Club ( bester Film 💪💪💪)

Ansonsten wenn ich an Motivation denke denk ich an den Film 300

Never back down 1 + 2 , Fighting , Warrior (Protagonist ist nicht kampfunerfahren, muss aber trotzdem noch viel trainieren) , Here comes the boom, Legendary - in jedem steckt ein Held


Bloodsport, Protagonist: jean claude van damme

genau das was du beschreibst und obwohl er älter ist ist es ein Meisterwerk :)

Versuch es mit ein paar älteren Filmen wie "Die 36 Kammern der Shaolin" oder "Karate Kid"

Was möchtest Du wissen?