Kennt jemanden einen guten Friseur in München, den man sich auch als Student leisten kann?

23 Antworten

Es gibt bei Friseurteam NIESNER in München im Elisenhof (am Hauptbahnhof) die Möglichkeit, sich die Haare von Auszubildenden unter Aufsicht der Meister schneiden zu lassen. Dafür muss man etwas mehr Zeit als normal einkalkulieren, aber die Azubis machen das sehr gut, sind modisch immer auf dem neuesten Stand, und es kann nichts schief gehen, da jeder Schnitt unter genauer Aufsicht gemacht wird. Die Preise sind natürlich deutlich günstiger, siehe hier (Juniorservice): http://www.friseurteam.de/leistungen-preise.html

Zu meiner Studentenzeit bin ich dort immer hingegangen!

UPDATE: Junior Service bei Niesner kostet (jetzt) 30 für einen Männerhaarschnitt. Weiß nicht wie's früher war, aber in der Münchener Innenstadt sind 12-25€ normal, je nach Professionalität und Lage. (Bessere Lage kostet weniger, vor allem bei jungen aber erfahrenen Friseuren, weil die für nen Haarschnitt zT nur 15 Minuten brauchen.)

0

Es kommt drauf an. Brauchst du auf die Schnelle einen Kurzhaarschnitt oder ein neues Styling?

Geh ins "Türkische Viertel" Goethestraße - Schwantalerstraße. Da gibt es einige die Dir einen Trockenschnitt für 8€ schneiden und auch schneiden können.

Steve Black ist ein sehr guter Friseur in der Nähe von der Universität. Der hat auch viele Stundenten aber sogar auch einige Prominente. Technisch und qualitativ mit Sicherheit einer der besten Friseure in München!

Was möchtest Du wissen?