Gute lyrische/technische Rapper gesucht?

7 Antworten

hallöchen,

also lyrisch und technisch ist in meinen augen morlockk Dilemma der krasseste rapper in Deutschland. absolut zerstörende punchlines, krasse Geschwindigkeit und teilweise lustige Wortspiele :P

außerdem kann ich dir JAW, gossenboss mit Zett und fanpidawang empfehlen

vinnie

Prinz Pi (lyrisch und technisch)

Pillath

Morlock dilemma

Dame (technisch)

Ali A$

....Und beim Thema Technik sollte man Kool Savas nicht vergessen

Ja, ich kenne da so einige. Check mal die Glo Up Dinero Gang aus. Why SL Know Plug, Hustensaft Jüngling, LGoony, und und und

Hat Kollegah mit Tracks wie Universalgenie den Deutschrap zerstört?

Guten Tag, ich bin neulich auf ein YouTube Kommentar gestoßen, in dem stand, dass Kollegah mit seinen lyrisch perfekten Tracks den Deutschrap zerstört wird, da jetzt jeder der keine 500 Silben Reimketten nicht als Rapper anerkannt wird. Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Ist Kollegah lyrisch gesehen der beste Rapper der Welt?

Eine Line von Kollegah: "Also glaub nicht, dass du Hund hier 'n Aufreisser wirst wie'n Chinaimbiss"

Wären andere Rapper dazu in der Lage so eine krasse Line zu droppen?

...zur Frage

Suche gute technische Rapper...

Hi, ich suche vorallem Technisch gute Rapper so wie Kollegah. Sollten auch welche sein die nicht jeder kennt. Lg G4mer

...zur Frage

Was macht rapper besonders?

Hallihallo Ich trainiere mittlerweile schon relativ lange, raptexte zu schreiben und verschiedene flows zu 'analysieren'. Ich selber höre nur deutschrap, und bin kollegah fan, weil ich einfach seine Technik, seine reimketten seine Texte generell und auch seinen Sound mag. Natürlich höre ich aber ein breites Spektrum an rappern, auch wenn sie häufig eher in die technisch starke Richtung gehen. Da ich selber gerne rappen will, würde mich mal interessieren, was Ihr an Rappern wichtig findet: Flow, Technik, Realness, Punchlines, Atmosphäre, ... Was für Rapper mögt ihr, und warum? Was macht für euch einen Rapper besonders und einzigartig? Ich verstehe zum Beispiel nicht, was man an nimo so toll finden kann, würde es aber gerne. Das Lied 'bitter' finde ich noch gut, aber besonders 'nie wieder' kann ich einfach nichts abgewinnen. Technisch und flowlich ist das einfach kein Rap mehr (in meinen Augen) (Was ja grundsätzlich nicht schlechtes ist, Individualität ist eigentlich gut.). Trotzdem finde ich, dass es einfach ein unmelodisches, nach übermäßigem drogenkonsum klingendes Herumschreien ist. Ich werde mich natürlich nicht verbiegen und rappen, wie es den meisten Leuten gefällt, trotzdem würde mich interessieren, worauf ich besonders wertlegen soll, und was für euch Rapper kennzeichnet. Mögt ihr eher gefühlvolle, Party , aggressive oder das Leben repräsentierende Songs? Findet ihr zum Beispiel Technik wichtig, denn darauf lege ich bei meinen Texten wert, denn in schreibe eigtl keine Reime mit weniger als 7 silben, durchschnittlich so um die 9 Silben. Da ich kein super erfahrener Rapper bin, fällt es mir schwer, technisch gute Texte mit guten Flowvariationen zu schreiben. Irgendwie 'kann' ich keine Texte schreiben wie beispielsweise Olexesh, die viele gute Flows beinhalten, da ich zu hohe Ansprüche an meine Technik stelle. Deshalb klinge ich eher wie kollegah oder seyed. Findet ihr also eher technisch starke oder eher flowlich abwechslungsreiche lieder gut? Deshalb würde mich eure Meinung interessieren, weil ich dann die Schwerpunkte besser setzen könnte. Wer das durchgelesen hat, Respekt, vielen Dank :D Schöne Grüße, Niko :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?