Is Kollegah mit Ami-Rapper vergleichbar?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Selbstverständlich kann man Kollegah mit Ami-Rappern vergleichen. Kollegah toppt auch viele von ihnen. Die Aussage "Tupac und Eminem sind die besten Rapper" kommen meist von Leuten, die keine Ahnung von der Musikrichtung haben. Das soll jetzt niemanden angreifen, aber diese Leute hören "I love the way you lie" und kennen den Namen Tupac von ihren großen Brüdern. Kollegah ist technisch ein hervorragender Rapper und mir persönlich gefällt er sehr gut. Wieso sollte Amerikaner besser sein als wir? Kollegah rappt auf dem selben Niveau wie auch Eminem, nur auf einer nicht so weit verbreiteten Sprache, was leider seinen Bekanntheitsgrad einschränkt.

Mit Busta Rhymes kann Kollegah sicher mithalten.

0

Ich hab Ahnung von der Musikrichtung

Eminem ist einfach der beste Rapper auf der Welt,da kommt kein Kolle dran

Eminems Texte haben Aussage,Humor und sollen zu nachdenken geben, dazu hat er auch noch eine musikalische Stimme und einen krasseren Flow,Technik kann man als deutscher nicht vergleichen

Weil Englisch sehr dehnbar und modifizierbar ist

Kollegah ist der beste deutsche Rapper,neben Kool Savas

Aber beide werden nie an die Inhalte der teils überlegenen Rapper wie Eminem,Dr.Dre und 2Pac anknüpfen können

0

Du kannst Kollegah auch nur vom "Raptechnischen" mit 2Pac oder Biggie Smalls vergleichen, denn bei den beiden z.B. spielt auch der Einfluss außerhalb des Raps und Herkunft eine wichtige Rolle. Vor allem 2Pac war ein Mensch, welcher zu allen Themen, egal wo und wann, seine Meinung gesagt hat, ohne auf die Konsequenzen zu achten. Er setzte sich für die Bekämpfung der Armut (in Ghettos) und Gleichberechtigung der Afroamerikaner ein. Er hatte wirklich moralische Ansichten. Kollegah hingegen setzt sich für den Kampf gegen Salat und schrumpfende Bizepse ein.

Stell die mal vor, 2Pac würde miterleben, wie Donald Trump zum Präsidenten der USA gewählt wird. Er würde ihn zu tote kritisieren, wahrscheinlich einen Diss nach dem anderen über Trump droppen. Wirklich schade, dass er schon 1996 starb :(

1

Er ist definitiv nicht mit "richtigen" US-Rappern vergleichbar. Alle, die hier antworten, haben nicht viel Ahnung und können mir nicht einmal sagen wer die Kunst geformt hat. Er ist definitiv besser als Lil Wayne, Drake usw. . Allerdings sind das keine richtigen Rapper. Kollegah soll sich mal gegen das Kaliber eines Rakim, Kool G Rap, BDK, Nas, AZ, Big L, 2Pac, Biggie, Wu-Tang Clan, Guru usw. stellen. Ich könnte noch 30 weitere Rapper aus den 90-ern nennen aber... Kollegah hat im Vergleich zu denen einen generischen Flow und eher mittelmäßige Metaphern und Punchlines. Außerdem können die freestylen :) Die Amis werden immer besser sein. Ihr seid warscheinlich zu jung um die zu kennen, aber Kolle reicht denen nicht das Wasser.

Deutsch-Rap und American-Rap ist generell nicht vergleichbar. Vielleicht gibt es Interpreten, welche einen ähnlichen Stil aufweisen, aber wirklich vergleichen kann man die genannten Genre-Bereiche trotzdem nicht.. Die beiden Stilrichtungen sind zu unterschiedlich gegliedert. Meiner Meinung nach ist American-Rap um Längen besser, aufgrund unterschiedlicher Faktoren. Aber schließlich ist das mein Geschmack, den du sicher nicht wiederspiegelst. Pauschal kann man nicht bestimmen, ob er mit den Amerikanern mithalten würde, da er nur deutsch rappt und nicht Englisch.. Also kann man das auch wohl kaum vergleichen..

Naja, hör du das, was dir zusagt, dann kannst du nichts falsch machen.. Ich hoffe, dass ich deine Frage irgendwie beantwortet habe.

Liebe Grüße, OldCrupZ!

Also man kann deutsch rap nicht mit ami rap vergleichen auch wenn mans ins englische übersetzen würde gäbe es unübereinstimmungen...

Also besser als Lil Wayne, Kanye West & Drake ist er sicher, diese Rapper sind wirklich sehr.....

Du kannst Ami- und Deutschrap nicht vergleichen da allein die Sprachen dafür zu verschieden aufgebaut sind.

Zudem ist das auch Geschmackssache ob Kolle ein guter Rapper ist. Klar ist er von den Reimen und seiner Technik sehr gut allerdings haben die Texte keinen weiteren Sinn und allein deswegen ist es schon Geschmackssache ob er ein guter Rapper ist und zudem unvergleichbar mit Amirap aus dem oben genannten Grund.

wie findest du fard ? ich finde seine lieder haben gute inhalte

0
@alter123

Seine bekannten Tracks sind vertretbar ... seine unbekannteren Tracks treffen sich gerne mit Haftbefehl zudem ist er ein wie ich finde nicht zwingend sympatischer Mensch.

0

Kollegah ist eben ein Rapper mit einem eigenen Stil dem "Zuhälterrap" (technisch auf unglaublichen Niveau, Punchlines auch grandios, Flowlich ist vorallem der Doubletime Markant, Inhaltlich meistens Flaute). 2pac hat dagegen meistens sehr abwechslungsreiche Themen, dafür weniger bis gar keine Punshlines und Oldschool-Rymes, also eine nicht so gute Technik, dazu kommt noch der spezielle 2pac Flow, bei dem er am Ende eines Satzes mit der Stimme hochgeht. So ist es auch mit vielen anderen Amerikanischen Rappern, die ihren eigenen Style haben. Was für einen selber wichtig ist (Technik, Inhalt...) muss jeder selber wissen, das ist Geschmacksache. Vergleiche sind meiner Meinung nach, bei sehr Unterschiedlichen Rappern, sinnlos.

Nein; für mich klingt der wie (fast) alle anderen detuschrapper.

Ne die kann man nicht vergleichen.Du kannst nicht Amirapper mit Deutschrappern vergleichen.

Deswegen nervt es mich immer wenn jemand meint,dass Amirap besser wäre als Deutscher.

Das ist Geschmackssache,werdet erwachsen!

ja es ist geschmacksache aber in jeder sprache kann man auf eigene art und weise rappen. ich wollte nur wissen ob er mit ami rapper vergleichbar is weill alle sagen usa sei heimatland von rap usw blabla

0

Was möchtest Du wissen?