Gummiflecken im Parkett

5 Antworten

Ich würde es mal vorsichtig mit 400er Nassschleifpapier versuchen. Alternativ auch mal mit einem Radiergummi. Aber vorsichtig!

Versuch es mal mit einem Radiergummi. Oder mit flüssigem Scheuermittel, das ist heutzutage recht mild und sollte das Parkett nicht zerkratzen.

Eventuell mit Alkohol drüber wischen, oder vorsichtig mit einem Radiergummi probieren.

moin, leider wirst du diese flecken nicht weg bekommmen da sich in den reifen weichmacher befinden die über den lack aufgenommen werden, die pigmente sind nun leider drin, mit scheuermilch oder nassschleifpapier würde ich es nicht probieren oder putzt du dein auto auch mit meister propper ??? viele grüße

Bei geölten oder geölt/gewachsten Böden:

Wenn es keine eingezogenen Flecken sind, sondern Abrieb vom Gummi, dann kann dieser mit etwas Pflegewachsöl leicht abgenommen werden.

Was möchtest Du wissen?