Gulaschsoße ohne Fleisch kochen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ach, hau´ das Zeug ins Wasser und koch dir die Soße. Du kannst sie mit etwas Tomatenmark, Wein, glasig gedünsteten Zwiebelwürfeln und etwas Butter anreichern.

Für echtes Gulasch mit Fleisch und Gemüsen brauchst du das Fix-Zeug nicht. Es versaut nur den natürlichen Geschmack. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, aber du musst weniger Wasser nehmen. Einen versuch ist's wert. Evtl mit etwas Sauerrahm oder Sahne abschmecken, etwas gemüse dazu...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm etwas weniger Wasser. Wenn du kein Fleisch garen musst braucht es nicht so lange kochen.

Sind feste Bestandteile drin (z.B. Paprika oder Pilze)? Wenn die weich sind, dann ist die Sauce fertig.

Müßte auch ohne Fleisch schmecken, es sind ja genug Geschmacksverstärker drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?