Grüner Kugelfisch und Neons?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guten Tach

Kugelfische sind generell keine Anfängerfische auch wenn dies gerne behauptet wird! Man kann schreiben das bei der Haltung von Kugelfischen sehr vieles selbst "ausgetüftelt" werden muss da sich sogar die Fachliteratur immer mal wieder uneinig ist bei den kugelfischen... Dazu kommt das die Tiere ständig nachwachsende Zähne haben und somit diese Abnutzen müssen respektive diese gegebenenfalls zurück geschnitten werden müssen. dann kommt dazu das die Tiere bei der Nahrung unter anderem Schnecken benötigen.

Kugelfische sind grundsätzlich einzelgänger es gibt ein zwei Arten welche man in sehr grossen Becken halten kann zu 2. und mehr. Man kann schreiben das man immer wieder lesen kann das Leute 2 Tiere gekauft haben und als diese dann ausgewachsen waren kam es zum Kampf... meist stirbt dann ein Tier und das andere wird erheblich verletzt... Auch Jungtiere können bereits äusserst aggressives Verhalten aufweisen. Gerade die unter Zwergkugelfische bekannte Art respektive Erbsenkugelfisch kann sehr Aggressiv sein obwohl er als friedlich verkauft wird und auch als solches in der Literatur wieder zufinden ist... Woobei ich inzwischen keinen Kugelfisch als friedlich bezeichnen würde wenn dann trifft eher Tolerant zu...

man muss sich bewusst sein das ein Kugelfisch ohne weiteres einen anderen Fisch oder Artgenossen Töten kann. Somit ist das Risiko eigendlich immer vorhanden das ein Kugelfisch einen anderen Fisch zur Strecke bringt... es kann 2,3 Jahre gut gehn und plötzlich eben nicht mehr...

Daher sollte man sich bewusst sein wenn man einen Kugelfisch halten will dann in Becken ab 100 Liter auch die Zwergkugelfische! denn he mehr Platz je besser können die Tiere einander ausweichen. Genügend Verstecke sind enorm wichtig.

Ein weiteres nicht ausser acht zulassendes Risiko ist das die naderen fische sich gestresst fühlen und sich dadurch einfach Krankheiten entwickeln können.

Ich würde dir nur dann einen Kugelfisch empfehlen wenn du die obigen Risiken in Kaufnehmen kannst und willst.

der passt nicht zu den neons -- ein grüner kugelfisch sollte zum teil san zum teil kies im aquarium haben -- ich würde abraten

skalare passen eher zu neons

Zu wievielt sollte man die halten ? Sind das eher 'Paarfische' oder Gruppenfische ?

0
@Annette0216

neons immer im schwarm halten

skalare können einzeln gehalten werden, am besten 2. nicht zu große kaufen. sie passen sich mit dem wachstum ihrer umgebung an

0

Klar weil Scalar Neons zum Fressen Lieb haben...lool

0

Neon kommen aus Südamerika , Amazona, und Rio Negro. Was hat dort der Grüne Kugelfisch als Asiat zu suchen ? Diese Art muß mit Artgenossen gehalten werden. Dazu benötigen Kugelfische extrem viel Lebendfutter. Neons werden schnell mal als Futter gesehen und gefressen. Allgemein gelten Kugelfische als eine Art die schwierig zu halten ist, und nur im Arten oder Asia Gesellschaftftsbecken gehalten werden sollte. @ Annette bilde dich bitte als Quarianerin weiter und lasse dich nicht von irgendwelchen "schönen Fischen " aus dem Zooladen inspirieren. Jeder gute Laden würde dich belehren und dir von solchen Arten abraten.

Hey, is ja gut .

Ich hab sie einfach nur im Laden gesehen und wollte fragen, ob das überhaupt in Frage kommt . Und da sich alle Internetseitem wiedersprechen (auf einer steht sie sind einzeltiere und brauchen nen 50l Becken, auf der nächsten sie sind Schwarmfische und brauchen mind. 100l) wollte ich einfach mal fragen wie es wirklich ist .

Also bleib mal locker !

0
@Annette0216

Ich bin doch locker, hast meine Antwort leider etwas zu verbissen gesehen.

Ich weiß aber auch wieviel Händler einfach die großen Augen der Kunden ausnutzen und nir alles verkaufen würden. Bin aber freudig überrascht das du eine Aquarianerin bist die sich vorab Schlau macht. Keine Sorge ich war früher genauso, doch damals war die Literatur noch sehr spärlich, es gab kein Internet und Kugelfische usw waren neu auf den Markt. Ab ca 1,20cm könnte man über eine Vergesellschaftung nachdenken, da Neons dann eine große Beckenlänge zur Flucht haben. Wie gesagt es ist dann kein Artenbecken und Kugelfische sind recht heikel und anfällig für Ichthyo - Pünktchenkrankheit. Neon zwar auch, doch viele Neons haben die Krankheit bereits, sind aber resisdent wo bei ihnen die Krankheit nicht ausbricht, sie diese aber leicht übertragen können.

0

Blauer neon schwimmt nach Licht Dämmung wild umher, wieso?

Guten Abend zusammen.

Wie immer bitte ich zu allererst um vernünftige Antworten, keine Beleidigungen oder Vorwürfe.

Zuerst zu den Maßen des Beckens und den Wasserwerte.

Das Becken ist ein 80L Becken. Der bodengrund ist dunkel. Einen dichten Pflanzenwuchs wie zb von Hygrophila angustifolia und anderen feingewächse ist vorhanden. Ein paar rotbuchenblätter befinden sich auch im Becken. Es ist eine ausreichende freie schwimmfläche vorhanden. Die Wasseroberfläche ist in ständiger Bewegung und es ist eine leichte Strömung im Becken.

Die Temperatur des Wassers ist 25°

Weitere wasserwerte sind:

PH 5,6

KH <10°

GH <4°

Dies ist ein reines neon Becken. Es befinden sich 15 blaue neonfische im Becken.

Vorher hatte ich einen Deckel für das aquarium mit zwei normalen Neonröhren, diese musste ich auswechseln. Ich bin aber zum LED Licht gewechselt mit Dimmer und fabänderung zum Beispiel für den Sonnenaufgang und Untergang.

Nun ist die Sonne im Aquarium Untergegangen und es ist mondlicht an.

Im zimmer selber ist kein weiteres Licht an.

Nun habe ich beobachtet, wie ein Teil des Schwarms im linken Teil des Beckens völlig durcheinander und schnell umher schwimmen, während der andere Teil der Fische im Dickicht der Pflanzen ruhig schwimmt.

Liegt es am Licht oder wieso verhalten sich die Fische plötzlich so?

Ich bedanke mich schonmal im voraus.

...zur Frage

Grüner Kugelfisch Ernährung?

Hallo das kugelfische Schnecken als Nahrung brauchen um sich die zähne abzunutzen weiß ich . Nun wollte ich wissen ob sich die zähne auch etwas abnutzen wenn sie getrocknete schrimps oder Krebse verfüttert bekommen? Würde es reichen wenn sie täglich zB schrimps / frostfutter bekommen und einmal in der Woche einpaar Schnecken ? Gruss

...zur Frage

Roter Neon mit Diskusfisch.. Geht das?

Hey, ich habe vor kurzem ein Aquarium bekommen. Wir haben schon alles eingerichtet usw. allerdings muss ich noch warten bis ich die ersten Fische rein tun kann. In der Zeit überlege ich mir oft, welche Fische rein sollen. Ich habe mich jetzt für Neonfische (Roter Neon), Bodenputzer (Oder wie die heißen) und Diskusfische. Die Frage ist jetzt ob das zusammen funktioniert, denn Neonfische benötigen 25°C und Diskusfische 27°C. Ist das schlimm wenn manche Fische nicht "genau" die Temperatur bekommen die sie eig. haben sollten? Natürlich möchte ich auch wissen ob die Fische sich vertragen..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?