Grillsteak in der Mikrowelle "grillen"

10 Antworten

mikrowellen erhitzen wasserpartikel, die (außer bei sehr sehr sehr trockenen versionen) enthalten sein sollten.

allerdings wirds dadurch auch zäh und kein bisschen knusprig und den klassischen grill geschmack kann man auch vergessen.....da stopfste sowas doch lieber in den toaster, vorgeheitzen ofen oder am besten in die pfanne

In der Mikrowelle bekommt  Du gegartest Fleisch, aber mit Sicherheit kein Grillfleisch. Auf Bräunung musst Du verzichten. Es kommt  irgendein blasses Zeug auf Deinen Teller.

Das ist aber Geschmackssache.

Geht schon, wenn dus lang genug drin lässt; Wird aber mit ziemlich großer Wahrscheinlhckeit nicht schmecken... (es sei denn du hast ne Micro mit Grill^^)

Was möchtest Du wissen?