wenn du Schwanger bist, hätte es der Doc dir gesagt.

...zur Antwort

schon möglich, dass es ein Gerstenkorn ist. Geh in die Apotheke und lass dir Salbe geben. Auf keinen Fall ausdrücken, denn ein Gerstenkorn besteht aus Eiter und dasist keinesfalls gut für die Hornhaut des Auges... Gute Besserung

...zur Antwort

Paket auf der Tour verschwunden Fahrer soll haften?

Hallo zusammen und wieder eine Frage.

Also folgendes: Ich habe morgens wie gewohnt meine gesamten Pakete eingescannt und bin mir auch bewust das ich dieses Paket eingepakt habe dieses habe ich auch den Subunternehmer gesagt. Jetzt bin ich auf Tour Innenstadt und hatte ein Kunde der reichlich pakete bekommen habe die ich im Transporter schon hinten an den flügeltüren gepakt habe (Ich habe direkt vorm geschäft geparkt Fußgängerzone) Dieses habe ich per Sackkarre ins geschäft befördert also habe ich jetzt in dieser Zeit bestimmt nicht die Flügeltüren abgeschlossen weil sonst währe das ein mega Aufwandt gewesen. In dieser Zeit muss ein paket rausgenommen worden sein zuman dieses Paket auch noch den Kleper drauf hatte PhotoPorst. Jetzt hatte ich das natürlich nicht gesehen und ich wollte diesen Kunde anliefern aber das Paket ist weg gewesen. Ich hatte dieses auch so den Unternehmer erklärt so lange wie ich dort fahre ist mir noch nie sowas passiert.

Jetzt kommt der Unternehmer und sagt er hat dafür eine Haftbarmachung bekommen die wahre hatte ein wert von etwa 1000 € ich solle 750 € dafür bezahlen weil mehr brauch er nicht bezahlen laut Regel von GLS. Ich verdiene nicht viel muss ich dafür jetzt bluten hat der Unternehmer nicht dafür eine Versicherung?

Ich stelle mir nur gerade vor wenn jetzt einer da ist der entwendet 1 paket mit Wahrenwert von 20.000 € dann werde ich ja nie wieder froh.

Ich hab solche Angst das ich mein Chef gesagt habe dann müsse ein 2ter beifahrer her der auf das Auto aufpast da nun mal Innenstadt bis 11 Uhr angeliefert sein muss und bei solche Kunden teilweise auch mal 30 bis 40 pakete bekommen die mit Sackkare angeliefert werden müssen. Chef mein natürlich sowas geht nicht.

Was mein Ihr dazu darf der Chef sowas auf die mitarbeiter abwelzen die eh schon nichts verdienen? Komme ich da irgendwie aus der Geschichte raus?

Gruß Escort01

...zur Frage

gibts da keine Haftpflichtversicherung, die sowas regelt? Allerdings muss vom Absender oder Empfänger bewiesen werden, dass die Ware soviel wert ist.

...zur Antwort