Frage zum Frauenarztbesuch.....

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das bedeutet, dass die sich momentan auch nicht 100%ig sicher sind. Viel Schleim in der Gebärmutter bedeutet: es wäre perfekt für das Ei zum Einnisten bei einer Schwangerschaft. Falls er das eingenistete Ei gesehen hätte, dann hätte er es allerdings gesagt. Es bedeutet aber auch: Du stehst evtl. nur kurz vor der Menstruation. je nachdem. Aber alles in allem würde ich raten: warte den Bluttest ab, der ist das sicherste Indiz, sicherer als Ultraschall und Urintest es sein können. Wann hast Du den Termin für das Ergebnis aus dem Bluttest?

Peggy91. Wenn man Dein persönliches Auftreten nicht kennt, ist nur eine provisorische Antwort möglich. Du weisst schon, der Ton macht die Musik usw. // Sprich diesen Arzt nochmals an. Erkläre ihm, dass Du mit seiner Auskunft über das Untersuchungsergebnis nicht zufrieden bist und das Ergebnis für Dich unklar ist. Wie bei einem Untersuch vorzugehen ist, sollte die Freiheit des Arztes bleiben. Also, einfach anständig um die Resultate der Untersuchung bitten. Wenn Dir daran gelegen ist, bitte um einen schriftlichen Bericht. Solltest Du mit dem Arzt nicht klarkommen, dann nimm doch bitte mit Deiner Versicherung Kontakt auf und bitte dort um Rat für weiteres Vorgehen. Die werden Dir bestimmt helfen.

Ganz ehrlich, was das alles bedeuten soll kann Dir hier wohl keiner 100%ig beantworten. Aber ich würde Dir dringend raten, in Zukunft einen anderen Frauenarzt bzw. -ärztin aufzusuchen - Deiner scheint ja von seinem Beruf eine merkwürdige Auffassung zu haben, wenn er Dir nichts erklärt. Selbst, wenn er keine eindeutige Aussage machen konnte ob Du nun schwanger bist oder nicht, hätte er Dir das ja klar mitteilen müssen.

Hi Peggy,

das ist keine Geheimniskrämerei, sondern heißt schlicht: wir können es nicht sicher sagen. "Viel Schleim" kann sowohl vor der Monatsblutung vorhanden sein, wie auch bei einer beginnenden Schwangerschaft. Um 100% sicher zu sein, musst du das Ergebnis der Blutuntersuchung abwarten. Nur das zählt letztlich.

Warte bis Montag, ruf in der Praxis an, dann bist du schlauer. Weißt du denn schon, was du machen wirst, falls das Ergebnis positiv ist? Solltest du mal drüber nachdenken, damit es dich dann nicht überfällt.

Aber vielleicht ist auch nichts/falscher Alarm.

Gruß M.

ja hab schon gründlich darüber nachgedacht.mein partner und ich wünschen uns ja ein kind deswegen würde es mich sehr freuen=)

0

nein, der FA kann nur auch noch nicht feststellen ob es eine Schwangerschaft sein will oder nicht... dies kann im Anfangsstadium NUR der Bluttest zeigen .... Somit kann es sein, muss aber nicht .... um nicht vor eilig zu sein, wird der FA NICHTS dazu sagen .....

Du hast dem Arzt aber schon gesagt, weswegen du da bist?

Möglicherweise will er einfach noch abwarten; der Urintest war nicht eindeutig, für Ultraschall war es noch zu früh - ganz am Anfang kann auch ein Arzt keine klare Aussage treffen, es sei denn, es wurde ein Bluttest gemacht (Ergebnis liegt nach einer halben Stunde maximal vor).

Aber warum hast du denn nicht einfach mal nachgefragt? Ich wäre gar nicht gegangen, ohne Aussage des Arztes...

Blut wurde mir abgenommen und ich soll in einer woche wieder kommen....

0
@Peggy91

Genau dann können die dir das Ergebnis mitteilen. Nicht vorher. Es ist ja nicht so, daß in der Gebärmutter ein Schild steht "schwnager" bzw. "nicht schwanger", auf das der Arzt nur schauen muss.

Es gibt Indizien und Anzeichen, sicher kann man aber nur sein, wenn mehrere Sachen zusammentreffen. Nur Schleim reicht nicht. Deshalb Hormonstatus untersuchen, und das braucht ein paar Tage (Blut muss ins Labor, untersucht werden, Ergebnis muss dem Arzt mitgeteilt werden).

M.

0

Warte ich kontaktiere eben deinen Arzt und melde mich gleich wieder hier.

Wei alt bist du denn ? Ich verstehe nicht warum du nicht auf eine Antwort bestanden hast ?

wenn du Schwanger bist, hätte es der Doc dir gesagt.

Nur, wenn er da schon sicher gewesen wäre. Endgültig weiß man es aber erst nach der Blutuntersuchung, und solche Laborergebnisse brauchen ein paar Tage.

M.

0

Selbst schuld, wenn du raus gehst und die Hauptfrage noch im Raum stand.

Was möchtest Du wissen?