Grillrost in der Spülmaschine spülen?

13 Antworten

Ich fürchte, daß es im Geschirrspüler auch nicht richtig sauber wird. Hast Du das Rost schon mal über Nacht in Wasser mit 2 Geschirrspültabs eingeweicht ? Ich mach das immer in der Duschwanne und es wird wieder richtig sauber.

Genau das würde ich auch raten.G.Elizza

0

das geht auch in der Spülmaschine nimmer weg. Wir machen das ab und an mit dem Dampfstrahler...der Rest ist Patina und gibt erst den richtigen Geschmack :-)

Klar, hab ich schon hundert mal gemacht und ist nix passiert. Wird aber sicherlich nicht einfach so ganz sauber. Kommt halt auf den Verschmutzungsgrad an

am besten du sprühst ihn mal mit backofenspray ein und läßt es über nacht einwirken.die hitze des spülers kann das fett erst richtig einbrennen. mein rat: jedesmal nach gebrauch putzen und dann hast du weniger arbeit

Was möchtest Du wissen?