Grafikkarte kühlt nicht. Was ist los?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Lüfter gehen ja auch nur an wenn sie wirklich benötigt werden. Die Grafikkarte muss ja nicht gekühlt werden wenn sie eh kühl ist. Deshalb gehen die Lüfter auch bei Games an, da läuft die Grafikkarte warm und muss gekühlt werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JKALLd4y
13.11.2015, 21:48

alles klar hab ich gerade auch bemerkt :)

0

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube zu wissen, dass bei der 970er die Lüfter erst ab ca. 50 Grad angehen! Das heißt wenn du anfängst zu zocken und die Grafikkarte heiß wird, die Kühler angehen sollten! Schau dann mal nach der Temperatur, und wenn die Temperatur dann ma relativ hoch ist, und die Lüfter dann nicht angehen sollten dann schau mal, ob da was kaputt ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil bestimmte Grafikkarten z.b die von MSI erst ab 60 Grad anfangen zu drehen um ein lautloses Spielerlebnis zu ermöglichen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JKALLd4y
13.11.2015, 21:16

ja die ist von MSI. Also läuft die erst ab 60 Grad? 

0

Sie gehen nicht wirklich aus, sie sind eben nur sehr leise. Es ist normal das sie am Start sehr laut sind, da dort kurzzeitig auf Full Power aufgedreht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JKALLd4y
13.11.2015, 21:16

Nein ich meine sie dreht gar nicht mehr also kühlt null.

0

Was möchtest Du wissen?