Google Drive Dateien restlos löschen?

 - (Computer, PC, Internet)

1 Antwort

Die von dir manuell in Drive abgelegten Daten sollten mit dem Löschen aus dem Papierkorb tatsächlich endgültig gelöscht sein.

Allerdings wird Drive auch oft für Anwendungen genutzt, welche ihre Daten ohne Nutzerzugriff ablegen (so z.B. das Back-Up von WhatsApp auf Android). Diese kannst du in der Web-Version über "Einstellungen -> Apps verwalten" und einem Klick auf die Optionen der entsprechenden App löschen. AUCHTUNG, DAMIT GEHT DEIN WHATS APP-VERLAUF FLÖTEN!

Dort wird dir auch angezeigt, wie viel Speicher die jeweilige verbundene App einnimmt. Ich schätze, dass es daran liegen wird.

Was möchtest Du wissen?