Golden Retriever Welpen 10 Wochen alt (abduschen?)

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Klar kannst du ihn waschen :)

Ist sogar gut, dann hast du später keine Probleme und der Hund gewöhnt sich schnell an der Dusche.

Wichtig  ist aber: kein normales Shampoo. Wenn dann Babyshampoo oder Hundeshampoo. Gut trocknen!!!

Yeah korrekt Danke !! ich dachte ich darf das nich machen ..

0
@MandyLane23

Mandy - wenn EINE von X antworten in deinem sinne ist, dann ist es in ordnung????? dann sagst danke??????

hund duschen ist nur im notfall gut - eben, wie so viele schon geschrieben haben, wenn sich hund in stinkenden dreck gewälzt hat - dann darfst shampoo benutzen - aber am besten auch nur dort, wos stinkt. bei gatsch genügt warm abduschen ohne shampoo.

ABER DAS SOLLTEST DU SO WENIG WIE MÖGLICH MACHEN !!!

mit jedem baden des hundes zerstörst du den natürlichen schutz gegen krankheiten, witterung und vieles mehr.

höre auf das, was dir die meisten sagen, und sag nicht danke, wenn EINER von allen was sagt, was DU hören willst.

hunde riechen nun mal - einer mehr, ein anderer weniger. wenns dich stört, dann lass hände von hund und nimm dir ein stofftier.

0

Sobald er dich duschen kann - Hunde brauchen keine Menschenpflege. Sollte er sich in überriechendem Zeug gewälzt haben, kannst du ihn trotzdem mit lauwarmer Dusche und speziellem geruchsneutralem Hundeschampoo säubern. Gut trocknen nicht vergessen!

Kannst du machen..aber vorsichtig sein..nicht zu heiß und nicht zu kalt abduschen und ordentlich trocknen..vielleicht macht es ihm sogar Spaß..wenn er aber die Panik im Bad kriegt mach ein Handtuch nass und rubbel ihn ab

Wie kann ein 10 Wochen alter Welpe stinken? Den hat man dann eben mal zwei Wochen, wenn's hoch kommt. Der läuft also nicht unbeaufsichtigt rum und wälzt sich in irgendwelchem Mist. Das ist mir schleierhaft.

Dass er nach Hund riecht, liegt in der Natur der Sache.

Wenn er dennoch stinkt: jetzt kommt die wärmere Jahreszeit und jeder GR liebt es heiß und innig, irgendwo schwimmen zu dürfen. Ich schreibe hier wirklich aus langjähriger Erfahrung.

Zur Not und für "Mist"unfälle gibt es aber auch neutrale, also unparfümierte Shampoos, die hier eingesetzt werden können. Das sollte aber die Ausnahme bleiben.

das wird auch eine ausnahme bleiben..

Danke

0

Jeder Hund riecht. Eben nach Hund. Wenn es draußen regnet, riecht er meist etwas strenger als sonst. Wenn er sich in nichts gewälzt hat solltest du ihn nicht duschen! Das ist nicht gesund, wenn du ihn jedes Mal duscht nur weil du ihn nicht riechen magst. Es ist ein Hund! Der duftet nun mal nicht nach Rosen.

 

Wenn du ihn schon unbedingt duschen musst, benutze Spezielles Hundeshampoo und mach ihn hinter ordentlich trocken.

0

das weiss ich doch auch aber ich habe es halt nun mal nich so gern wenn er typisch nach hund stinkt !!Mein freund hat auch ein hund und der riecht absolut GARNICHT!!

0
@MandyLane23

Was für eine Rasse? Was hat er für ein Fell und wie lang ist es? Jeder Hund riecht mal mehr, mal weniger. Vielleicht fütterst du ihm das "Falsche"? was er dann durch die Haut ausdünstet? Unser Hund hat früher mal Nassfutter bekommen, musste er, weil wir ihn wieder aufpeppeln mussten. Da roch er auch nciht gut. Dann hat er irgendwann nurnoch trockefutter bekommen, es geht ihm prima und er riecht auch nicht mehr so extrem. Es kann viel am Futter und am Fell liegen.

0

und dann bekommt er lungenentzündung? ich finde daß er noch zu klein ist. warte noch bis er größer ist. lass ihn stinkern. das haben hunde so an sich.

Ja..kein Problem..kannst du schon machen..desto eher gewöhnt er sich auch daran.

Warum schaffst dur dir nen Hund an, wenn du den Hundegeruch nicht magst?

Durch das ständige Abduschen wird es nur noch schlimmer.

weil wir einen haben wollten und auch haben was das für ne blöde Frage bitte ??Wenn unser Hund sich in Mist rumwählst oder was auch immer das ist dann frage ich lieber bevor ich ihm was dummes tuhe..

Mein Gott wenne kein bock hast hier dann meld dich ab !!

0
@MandyLane23

aber ich habe es halt nun mal nich so gern wenn er typisch nach hund stinkt

Deine Worte, meine Liebe - hier geht es nicht ums im Mist wälzen, sondern dass du generell was gegen den Hundegeruch hast - also ist meine Frage berechtigt!

0

wenn sich dein Hund nicht gerade in Gülle gewälzt hat, gar nicht.

Jeder Hund riecht etwas.

 

Was möchtest Du wissen?