Glückspilz - woher kommt dieser Ausdruck und warum gelten Pilze als Glückssymbol?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In früheren Zeiten und auch heute noch in schamanischen Ethnien war/ist der Fliegenpilz eine gern benutzte Rauschdroge.

Während des Fliegenpilzrausches können ausgeprägte Glücksgefühle auftreten - vermutlich daher rührt der Begriff "Glückspilz" ...

Kommt noch aus alten Zeiten.Erstens durch sein Aussehen und dann durch seine Wirkung.Er wurde oft in der schamanistischen Praxis genutzt,da er ein Delirantum enthält.Ausserdem vertrieb er Fliegen,die lästig sein können.

Das hängt mit der berauschenden Wirkung des Fliegenpilzes zusammen. Dabei werden Glückshormone ausgeschüttet.

woher kommt der ausdruck: "auf ex" (trinken)? warum sagt man "auf ex"?

warum heißt es so? wenn man was aufeinmal trinkt halt.

...zur Frage

Woher kommt der Ausdruck "die Katze aus dem Sack lassen"?

Würde mich einfach mal interessieren, woher dieser Ausdruck kommt? Weiß das jemand!

...zur Frage

Frage speziell an die älteren User hier (je älter, desto besser) - geht um deutsche Traditionen/Aberglauben (Englischkenntnisse vorausgesetzt)?

Für diejenigen, die doch nicht so gut Englisch können: In diesem youtube-Video zeigt der Grundstücksbesitzer ein in eine Teichbegrenzung/"Damm" eingemauertes Puppengesicht aus Prozellan und erklärt (da er Amerikaner ist, weiß er es aber nicht so genau), dass das wohl eine alte deutsche Tradition sei und das Gesicht die Mauer/Damm/Begrenzung "beschützen" soll und Glück bringen soll.

Die Mauer wurde in den 40er Jahren gebaut und befinde sich in Boerne, Texas (nahe San Antonio)... In dieser Region von Texas gibt es allgemein sehr viele deutsche Siedlungen und auch Boerne geht auf deutsche Gründer zurück... also dass es dort viele antike deutsche Dinge zu finden gibt, ist durchaus wahrscheinlich.

Jedoch habe ich weder bei einer google-Recherche auf Deutsch, noch auf Englisch etwas über diese alte Tradition vom einmauern von Puppengesichtern in (Teich)mauern etwas finden können... gar nichts. Kann natürlich auch speziell nur eine Tradition von den deutschen Aussiedlern in Amerika gewesen sein, aber dann hätte ich zumindest auf Englisch etwas finden müssen, denke ich...aber auch da, rein gar nichts.

Hier ist der Link zum Anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=3MzeuyMOFMU

Zeit: 9:21 bis 10:37

Kann jemand etwas dazu sagen? Danke

...zur Frage

Woher kommt der Ausdruck: "es ist alles im grünen Bereich"

Habe eben mit einem Bekannten telefoniert und der hat diesen Ausdruck öfters im Gespräch erwähnt.

Woher kommt der Ausdruck eigentlich?

...zur Frage

Warum sagt man ,,in die Pilze´´ gehen?

Warum sagt man wenn man Pilze sammeln geht, ich geh in die Pilze schlieslich würde das komisch aussehen und grösenverältnismäsig funktioniert das ja auch nicht. Also woher der Satz?

...zur Frage

woher kommt der Ausdruck "Kohldampf haben"?

Ich weiß gar nicht ob ich das richtig geschrieben habe. Also woher kommt der Ausdruck
Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?