Glitches in Pokemon Platin?

3 Antworten

Legendäre Pokémon mithilfe des Tweaking-Glitchs zu bekommen sollte seit der Platin-Edition nicht mehr möglich sein. Allerdings ist es möglich die "Schwärze" zu sehen, aber, ob man diese auch betreten und darin frei herumlaufen kann, weiß ich leider nicht.

LG :)

Edit: Ich habe den Glitch kurz getestet. Die Schwärze kannst du, wie beschrieben, sehen und auch frei herumlaufen. Dadurch aber Legendäre Pokémon zu bekommen, wie bspw. Darkrai oder Shaymin, sind weiterhin ausschließlich nur in Pokémon Diamond und Pearl möglich.

0

Tweaken ist in allen Versionen von Gen 4 möglich, jedoch hat man nach DP die Sprites aus der Oberworld entfernt bis man das Ebent startet, somit bringt einem das Tweaken weniger. Für Arceus muss man ja auch noch einige extra Schritte machen um Arceus zu finden.

Tweaking zu fixen wäre etwas viel gewesen, da man ja die Spiele hätte komplett ändern müssen. Und in HGSS würde das ja eh nix bringen.

Dürfte auch der Grund sein, warum Event Legendäre verteilt werden und nicht über Tickets ...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wieso sollte es mal ganz blöd gefragt in platin nicht genauso so funktionieren?

Ich habe einige Yt- Videos gesehen. Dieser Glitch funktioniert nur in Diamond/Pearl, und das auch noch nur in Versionen, die an Tag 1 herauskamen, da spätere Versionen gepatcht waren und diesen Glitch nicht mehr hatten. In Platin wurde es verständlicherweise auch Gepatcht, aber ich frage ja, ob es so ähnliche Glitches gibt.

0
@zZDarkstarZz

Ich scheine mal gelesen zu haben, dass das auch in HeartGold und SoulSilver möglich ist, die Schwärze zu betreten, aber natürlich mit derselben Problematik, wie in Platin.

Dort ist es nur möglich mit den jeweiligen Event-Items an die Pokémons zu kommen, aber, wenn du die Event-Items hast, dann brauchst du nicht zu glitchen :')

@nosaj: Ich denke auch, dass die Devs diesen Fehler, mehr oder weniger, in der neuen Variante (Platin) behoben haben. Das Problem in Diamant und Perl ist, dass du eben die Legendären (Event) Pokémons (außer Arceus), ohne die Event-Items fangen/bekämpfen konntest.

Sowas ist natürlich auch mit einem Risiko verbunden: Wenn du etwas falsch machst (da der Glitch u. U. stundenlang andauert), dann ist dein Spielstand und ggf. auch das Spiel weg. Und da der Glitch damals sehr beliebt war und Nintendos Zielgruppe hauptsächlich Kinder waren (wir), wurden nur unnötig Spiele und Spielstände zerstört, was nun nicht besonders schick ist. Und im Garantiefall werden erst Recht nur unnötige Verluste gemacht.

0

Weil man rausgefunden hat, wie Spieler das für sich ausnutzen und dem einen Riegelvorgesetzt haben?

0

Ganz einfach wie schon von HRCFr34k gesagt: Die Sprites wurden in Platin aus der Overworld entfernt. In Diamant Und Perl waren die mysteriösen Event PKMNs fest im Spiel eingebaut und installiert, weswegen man sich hintweaken und diese dann einfach herrausfordern konnte. Das war von Nintendo aber natürlich nicht so gedacht. Deshalb werden sie in Platin erst erscheinen, wenn man das Event ausgelöst hat (sprich bei Shaymin Eichs Brief, Darkrai Mitgliedskarte und Arceus die Azurflöte bekommen hat.) Das heißt SELBST WENN man es jemals in Platin schaffen sollte, sich zur Neumond Insel oder zum Buhnenpfad zu Tweaken, Darkrai und Shaymin wären nicht dort ohne die Key Items im Besitz.

0

Was möchtest Du wissen?