Glaskugel an Faden kleben? Wie am besten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Heißkleber hält nicht wirklich, Glas bis zum Schmelzpunkt (liegt so zwischen 800 und 1100 grad C) zu erhitzen erfordert schon eine gewisse Übung und die erforlichen Werkzeuge.

Der Glaser deines Vertrauens wird Dir bestimmt für kleines Geld eine adequate Lösung bieten können, ohne die Gefahr dass der Kleber nicht hält oder die Kugel infolge von Wärmespannungen zerspringt.

wie wäre es mit erhitzen ?

das Glas wird weich und dann kannst du die schnur drauf legen, zur Stabilität danach einfach ein bichsen Restglas ( vielleicht von einem alten zersprungenen Glas) drauf tropfen lassen und abkühlen lassen dann dürfte mann es eigentlich nciht wirklich sehen und es hält auf jedenfall! =)

wenn das zu umständlich is mach einfach eine schleife (oder Ähnlichse) drauf und befästige den faden daran so dass du sie mit einer heißklebepistole ab einer stelle befästigen hanst und mann auch keinen fadenrückstand sehen kann

viel glück =)

die 500 gr muss die sehne -durchmesser mäßig aber aushalten können, umwikel sie 4x unten+oben (überkreuz) mit klar -heizklebepistole fixieren, oben dabei verknoten und verschweisen (mit feuerzeug) darauf ein punkt kleber

danke, aber wie ich sagte, soll man so wenigwie möglich sehen. und 4x umwicklen sieht man ja schon von weiten

0
@hey87

nein dünne sehne nicht, ich weiß wovon ich sprech (erfahrung) man sieht es nur der das weiß

0

Geh zu einen Glaser, Tischler oder Ladenbauer. Dort mal fragen, ob er dir eine kleine Öse mit UV-Kleber an die Kugel klebt. Hält auf jeden Fall besser und länger als mit einer Heizklebepistole. (Siehe Verbindung Glastisch mit Metallfüssen usw.)

ööööhh alsooo ich würde es mal versuchen mit einer Heizklebepistole es zu kleben. Ich wette das klappt.

mfg davlan21

das würde man aber nie wirklich schön hinbekommen und immer einen großen rest des klebers sehen....

0
@hey87

man muss durchsichtigen kleber für die heizklebepistole nehmen.

0

Was möchtest Du wissen?