Gibt es in der Biologie ein Gegenteil zur Zellteilung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Moin,

ein richtiges "Gegenteil" zur Mitose (ich lasse die Meiose jetzt mal außen vor) gibt es nicht. Als funktionelles Gegenstück zur Mitose könnte die Apoptose gesehen werden; dabei handelt es sich um den sogenannten "programmierten Zelltod", durch welchen alte Zellen aussortiert werden.

Die Apoptose darf dabei jedoch nicht mit der Nekrose verwechselt werden; diese ist ein krankhafter (pathologischer) Vorgang, bei dem Zellen z.B. durch Sauerstoffmangel, Toxine, Traumata etc. zugrunde gehen.

Wesentliches Unterscheidungsmerkmal von Apoptose und Nekrose ist das Zellplasma, welches im Fall der Nekrose freigesetzt wird und dadurch eine Entzündungsreaktion provoziert.

Konnte ich deine Frage soweit beantworten oder ist noch etwas offen?

Lieben Gruß ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt durchaus auch das Gegenteil, was dann das Verschmelzen von Zellen wäre.

Und es gibt auch die unvollständige Teilung, also dass sich die Kerne teilen, die Zellteilung aber unterbleibt.
Das klassische Beispiel sind unsere Muskelfasern, und es gibt noch viele andere. Nennt sich wohl Syncyzium, oder so.

Dass sich vollständig geteilte Zellen später wieder zusammenfinden, kenne ich (beim ersten Nachdenken) nur von den Schleimpilzen.
Das ist überaus spannend, und es gibt auch spannende Videos dazu. Allerdings sind sie nicht unbedingt geeeignet, sie sich vor dem Schlafengehen anzusehen. Du weißt schon, böse Träume und so.

Und die eine Art der Verschmelzung, der du dein Leben verdankst, die muss ich doch wohl nicht erwähnen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Prinzip könnte man die Befruchtung, also das verschmelzen von Keimzellen, so bezeichnen, aber ein "richtiges Gegenteil" von Zellteilung gibt es eigentlich nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja gibt es

biologisch gesehen ist das zerfallen von krebszellen eine wiederverbindung da sich in einigen fällen 2 halbe zellen vor dem völligen zerfall gegenseitig die leistung erhalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThomasJNewton
10.03.2016, 22:55

Das kannst du sicherlich belegen.

Ein Link reicht.

1

Dann das beamen möglich wäre ja. (Zellen werden geteilt & neu zusammengestellt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?