Gibt es im realen Leben ein Happy End - Was ist eigentlich ein Happy End?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt den Tod.

Dem Tod ist es egal, wie du stirbst.

Jeden Tag kommen wir dem Tod ein Stück näher, denn unsere Lebenszeit ist biologisch einfach begrenzt. Irgendwann kommt das Ende.

Es kann aber auch sein, das man plötzlich aus dem Leben gerissen wird - ein Unfall, ein Herzinfarkt, eine Straftat - und man ist tot.

Gibt es im realen Leben ein Happy End?

Ja, ich denke schon - denn der Tod ist gerecht.

Es ist egal wie reich, mächtig, bedeutend, oder angesehen man ist - vom Tod kann man sich nicht freikaufen.

Jemand der im Wohlstand lebt, hat einen materiell besseren Lebensstandard, eine höhere Lebenserwartung, kann sich eine bessere medizinische Betreuung leisten und bei Schmerzen eine Palliativbehandlung in Anspruch nehmen.

Das sind Dinge, von denen eine Person die in Armut aufwächst und sich selbst für einfachste Erkrankungen keine Behandlung leisten kann, nicht einmal zu träumen vermag.

Letzen Endes ist der reiche Wohlstandsbürger aber genau so tot, wie der mittellose Mensch aus einem Entwicklungsland.

"Vor Gott sind alle Menschen gleich - lebendig, und als Leich"

Selbst wenn man die Existenz Gottes in Zweifel ziehen mag, eine durchaus tröstliche Aussage - und aus meiner Sicht auch ein "Happy End".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enzylexikon
26.01.2016, 17:42

Vielen Dank für den Stern. :-)

0

Auf das Leben bezogen gibt es kein Happy End. Der Weg ist das Ziel, denn am Ende sterben wir alle allein. Wenn du dann zurückschauen kannst und denken kannst "War gut", dann ist es vielleicht im weitesten Sinne ein Happy End :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar! Happy end = Glückliches Ende.aufs Leben bezogen also glücklich sterben. Ich denke schon dass es Menschen gibt die Glücklich gestorben sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Happy End, ist wie der Name schon sagt, ein "Glückliches Ende"

Eine Geschichte mit Happy End, endet also z.B. damit das sich alle wieder verstehen oder lieben oder alles wieder gut ist etc.

Ob es im Leben ein Happy End gibt, ist schwer zu sagen. Wenn du mit einer Krankheit qualvoll stirbst ist nicht wirklich "Happy".

Hattest du aber ein erfülltes Leben, viel Spaß und viel erlebt, stirbst in einem gewissen Alter glücklich und zufrieden, im Beisammensein deiner Verwandschaft, ohne Schmerzen.

So denke ich kann man ein Stück weit sagen, dein Leben hatte ein Happy End.

Meine Meinung :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von janomatic
14.01.2016, 22:42

du musst aber bei Bewusstsein sein wenn du glück verspuren willst, oder meinst du das letzte was du verspührst zieht sich ins unendliche..

0

Wenn das endgültige Ende des Lebens gemeint ist, dann könnte das so etwas sein, wie bei einem Orgasmus zu sterben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von janomatic
14.01.2016, 22:40

du meinst das unendliche gefühl von orgasmus. gut! oder

0

was wenn deine Erfahrungen möglicherweise auch in der seele weiter existieren. und du plötzlich ein teil vom ganzes bist. absolut schön. happy end. yes baby. nonstop! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?