Gibt es Höfe wo ausgebildete Therapiepferde verkauft?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe nicht ganz verstanden, was Dich dazu qualifiziert Reittherapie zu machen. Welche Erfahrung hast Du denn mit Pferden? Hast Du schon irgendwelche Ausbildungen als Trainer oder Ausbilder? Hast Du mal ein Praktikum für therapeutisches Reiten gemacht? Durch diese Dinge würdest Du auch entsprechende Kontakte bekommen.

Ich habe zum einen eine Ausbildung als Pferdewirtin Zucht und Haltung gemacht. Zum anderen hab ich in 3Jahren die Ausbildung zur Ergotherapeutin abgeschlossen und würde mich dann weiterbilden als Reittherapeutin. Und wie ich sagte ich würde das als zweites Standbein aufbauen, sprich erstmal Erfahrung sammeln, klein anfangen und du musst ja auch wissen was du da tust

Ein eigenes Pferd soll so oder so her. Nur es wäre schön wenn es schon in dem Bereich ausgebildet ist. bzw. erfahrung hat. das man darauf weiter aufbauen kann.

Und klar hab ich ein paar Kontakte, aber vielleicht kann ich meinen Horizont etwas erweitern. Wenn es nähmlich solch Höfe gibt die ausgebildete Therapiepferde verkaufen. Würde ich gerne speziell dorthin gehen. Um mich zu informieren und gegebenfalls eins kaufen.

Klar ich könnte auch zu denen hingehen die dies bereits anbieten und ein eigenes haben, nur würde ich gern zu einer richtigen Quelle gehen.. Wenn du verstehst..

0

Welcher Reithof gibt ein gut ausgebildetes Therapiepferd ab, wenn er es selbst brauchen kann? Die Ausbildung kostes viel Geduld, Zeit und auch Geld. An deiner Stelle würde ich mir ein geeignetes Pferd suchen, mit guten Charakter, weichen Gängen, starken Nerven, und dieses selbst ausbilden. Damit fährst du auf lange Zeit sicherlich besser und vor allem kannst du dir ein Pferd aussuchen, welches deinen Wünschen entspricht. von der Rasse, Größe, usw.

Es werden, gerade auch im Internet, viele Pferde angeboten, die vom Prinzip her als Therapiepferd geeignet sind, da wirst du sicherlich fündig!

Was möchtest Du wissen?