Gibt es eine Vorschrift für bestimmte Flugzeuge, wie lang eine Start- und Landebahn sein muss?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Verschiedene Flugzeuge brauche auch verschieden lange Bahnen zum starten und landen. Ausserdem kommt es auf den aktuellen Beladezustand ( Startgewicht) des Flugzeugs an. Das gleiche Flugzeug kann also auch von einer kürzeren Bahn starten wenn es nicht vollgetankt und voll beladen ist.

Die längsten Bahnen brauchen Militärjets, die sind zwar nicht besonders groß oder schwer, haben aber die höchsten Landegeschwindigkeiten und brauchen entsprechend Platz

Die Daten für eine 787 kannst du ergoogeln, z.B. Startstrecke 787.

Das hängt davon ab, welche Flugzeuge der Flughafen aufnehmen soll. Es bringt nichts, eine Bahn zu bauen die 5 km lang ist, wenn es keinen oder kaum Flugverkehr mit Großgerät gibt. 

Es ist also eher umgekehrt: 

Die Bahnlänge ist durch meteorologische, technische, architektonische und andere Bedingungen begrenzt, so dass bestimmte Flugzeugtypen dort nicht starten und landen können / dürfen. 

Jedenfalls muss die Bahn so lang sein, dass für das schwerste Flugzeug ein sicherer Startabbruch gewährleistet werden kann. 

die erforderliche Startbahnlänge hängt von verschiedenen Parametern ab:

Höhe über NN bzw. Luftdruck, Startgewicht (Tank voll, voll beladen oder nicht), und von der Windgeschwindigkeit. Das muss jeweils vor dem Start ermittelt werden, in jedem Flughandbuch gibt es dafür Tabellen, sicher spuckt das heute auch der Bordcomputer aus.  Natürlich werden die Flugplätze so ausgelegt, dass ein Flugzeugtyp auch bei Windstille und vollgeladen noch mit genügend Sicherheitsreserven über den Zaun kommt. 

Ja, es gibt Vorschriften für die Länge der Landebahn. Versuche mal, es bei Google herauszufinden.

Was möchtest Du wissen?