Gibt es eine möglichkeit die übergangszeit beim bartwuchs irgendwie schön aussehen zu lassen?

3 Antworten

Also eine Möglichkeit wäre ein Langhaar Schneider, mit dem du dir den Bart alle paar Tage auf 1cm schneiden kannst. Da kommst du nicht drum herum, auch wenn du den Bart wachsen lassen willst. Barthaare wachsen nicht gleichmäßig also musst du sie ab und an sowieso auf die gleiche Länge trimmen.

Zopf flechten geht auch - so hab ich das momentan, ich würde dir für die Übergangszeit aber Bartwichse empfehlen um den Bart in Form zu halten. Wenn er lang genug ist kannst du auch eine Bartperle einflechten, das hilft auch noch mal um den Zopf in Form zu halten.

Ansonsten kannst du auch einfach mal nach Tipps zur Bartpflege suchen - es gibt einige magazine die dazu interessante Artikel haben :)

Also viel Glück mit deinem Bart!

Wenn du nach 3 Tagen angesprochen wirst, dass du dich mal rasieren solltest, ist doch der Bartwuchs nicht so extrem. Bei wirklich starkem Bartwuchs sieht es schon später am selben Tag ungepflegt aus. 

Ansonsten probiere doch, dich abends zu rasieren. Die paar Minuten zusätzlich beim Zähneputzen sollten doch drin sein.

Geh´doch mal zu einem türkischen Barbier, die haben´s echt drauf und können Dich beraten!

Was möchtest Du wissen?