Gibt es eine Art Haustiercamp?

4 Antworten

Geh doch mal in die Tierheime in deiner Umgebung und frag, ob du da ein bisschen mithelfen darfst. Da lernst du so gut wie alle gängigen Haustiere kennen und kannst schauen, für welche du dich interessierst und hast gleich ein paar fachkundige Leute an der Seite, die dich über die Bedürfnisse der Kleinen aufklären können. Oder du machst in den Ferien ein freiwilliges Praktikum im Tierheim, wenn sie dich nicht einfach so rein lassen wollen - irgendwie bekommst du das schon hin, wenn du möchtest ^-^

Falls du dich schon für eine bestimmte Tierart interessierst, such mal nach Nothilfen in deiner Nähe, die freuen sich oft über helfende Hände. Bei unserem Tierarzt hängen ziemlich oft Zettel von hilfesuchenden Notstationen rum - vielleicht wäre das auch eine Anlaufstelle für dich. C:

Danke aber das Problem ist das ich erst 12 bin und noch zur Schule gehe

0
@leylalight

Aber doch nicht den ganzen Tag :o Ein Stündchen könntest du doch bestimmt wenigstens ein- oder zweimal in der Woche opfern, vielleicht gehst du auch nur am Wochenende..

Ein eigenes Tier würde ja auch jeden Tag pflege benötigen und dich deine Zeit kosten...

1

Danke meine Mama und das Tierheim haben zugestimmt!!!Vielen Vielen Dank<3

0
@leylalight

Ow, das ist ja toll ^-^

Kannst dann ja mal erzählen wie es war, wenn du möchtest c;

0

Gerne aber ich fange erst am 1.Mai an

0

Was soll da gemacht werden - die Besitzer trainieren etwas mit ihrem Tier oder die Tiere werden von Fremden trainiert?

Es gibt von Hundesportvereinen Ferienlager mit Training, von anderen Tierarten kenne ich das nicht genau, habe nur von Pferden ähnliches gehört. Hunde kann man gegen Geld zur Ausbildung weggeben. Oder was genau stellst du dir vor?

Ich meine so etwas wie das man darauf vorbereitet wird,wie man sich verhält oder welches Tier zu einem passt

0

bestiimt.Sonst mach doch erstmal eine Flegebeteidigung und dann sieht deine Mutter wie du dich um das dir kümmerst , ich glaube das kann man im tierheim machen :)

Das ist keine schlechte Idee(habe ich ihr auch vorgeschlagen)aber sie meinte dann gewöhnt man sich so an das Tier und muss es wieder abgeben etc. etc. etc

0

Gibt es tatsächlich. Zdf tivi hat da ein Programm. Das ist eine Fernsehsendung, wo du um dein eigenes Haustier ,,kämpfst". Da musst du halt Käfige reiniegen, Tiere aus dem Stall führen und so..

Was möchtest Du wissen?