Wie findet ihr den About me Text?

Hello my name is Musterman and I want to tell you something about me. I'm 14 years old. I was born on the tweenty three July 2001. I can speak German, Turkish, French and English. I live with my mum, my aunt and my little brother. My mothers name is Musterfrau. She works as a beautician. My aunts Name is Musterfrau she works as a hairdresser. She has her own hairdressing salon. My little brother is ten years old. He goes to the Thiebaubtschool. He is in grade 4. This is his last year. My family has different hobbies. My little brother loves biking and playing football. My mother loves to read books. My aunt loves listening to music. She loves music. I'm a student at the Schillerschool and I'm in grade 9. My Family and I live in a flat in Ettlingen. The flat has three rooms. I share my room with my little brother. We have one Balcony and we live near a footballpitch. I'm very happy about it because I love to play football. My Hobbies are playing Football and Basketball, go to the gym, an play Computergames. I can play drums and I love to read books abou fantasy and horror. My favorite books are Hunger games, Fear Street and Harry Potter. My favorite Film is Forrest Gump because its a nice film. My favorite author is Joanna K. Rowling, because she writes nice books and never gives up. She always says: poor or rich everybody has a Chance! Joanna was born in Yate. She studied French in the University of Exter. Then she worked as a Teacher in Wales. She doesn't earn much money. Then she had an idea, it was the book Harry Potter. She became famous and is one of the richest Woman worldwide. My favorite Colour is yellow because its a wonderful and luminous colour. I love listen to good music. I like listen to Justin Bieber and Selena G. If i were a millionaire, I would donate my money to poor people. I would travel to them and give them a laugt. I dont have a pet. I would like a dog but my mother says we would not care about him. My favorite food is Pizza. It just tastes good. My dream job is to be a policeman. I like jobs that are rich adventure. ( Rechtschreibung egal = aussprache + grammatik wichtig ) Danke!!

...zur Frage

Hello my name is Musterman and I want to tell you something about me. I'm 14 years old. I was born on the twenty third of July 2001. I can speak German, Turkish, French and English. I live together with my mum, my aunt and my little brother. My mothers name is Musterfrau. She works as a beautician. My aunt, Musterfrau, works as a hairdresser. She owns her own hairdressing salon. My little brother is ten years old. He goes to the Thiebaubtschool. He is in fourth grade. This is his last year on the primary school . My family members have different hobbies. My little brother loves biking and playing football. My mother likes to read books. My aunt is a big fan of music and often listens to it. I'm a student at a ninth grade class at the Schillerschool. My Family and I live in a flat in Ettlingen. The flat has three rooms. I share my room with my little brother. We have a Balconyand we live near a footballpitch. I'm very happy about this because so i always can practice my favorite activity, playing football. My other hobbies are playing Basketball, going to the gym, an playing computer games. I can also play drums and I am fond of reading fantasy and horror books. My favorite books are The Hunger games, Fear Street and Harry Potter. My favorite movie is Forrest Gump. Joanne K. Rowling is my favorite author, because she writes great books and never gives up. She always says: Poor or rich, everybody has a chance!" Joanne was born in Yate. She studied French in the University of Exter. Later she worked as a Teacher in Wales. She doesn't earned much money. Then she had an idea, it was the book Harry Potter. She became famous and now is one of the richest women in the world. Her story is very inspiring for me. My favorite color is yellow, in my opinion it's  wonderful and luminous. I love to listen to good music, for example Justin Bieber or Selena Gomez. If i were a millionaire, I would donate my money to poor people. I would travel to them and give them a laugh. Sadly I don't have a pet. I would like to own a dog but my mother says nobody would care about him. My favorite food is pizza. It just tastes good. My dream job is to be a policeman. I like adventurous jobs without boredom.


So müsste es ganz gut sein ^-^'

...zur Antwort

Ist der Garten gesichert? Von oben, unten und allen Seiten? Sonst ist damit zu rechnen, dass irgendwann entweder Fressfeinde zu den Kaninchen oder eure Kaninchen raus zu den Fressfeinden gelangen.  

Oder wollt ihr sie nur in einem abgegrenzten Bereich halten? Wie groß wäre der dann? Die Mindestmaße sind 2-3qm pro Kaninchen. Das selbe gilt auch für euer Innengehege.

Warum wird es dir innerhalb der nächsten fünf Monate nicht möglich sein, ein zweites Kaninchen zu holen und warum musst du dir jetzt auf Zwang aber unbedingt dieses Eine, das dann ein absolut erbämliches Leben führen und, aufgrund seines geringen Alters, später eventuell ein gestörtes Sozialverhalten haben wird, anschaffen?

Rassen sind bei Kaninchen völlig egal. Die sagen absolut nichts über den Charakter aus und funktionieren alle wunderbar miteinander, wenn sämtliche anderen Faktoren stimmen..Dazu gehört unter anderem auch, dass die Ninchen ungefähr das selbe Alter haben und keines von den beiden durch Einzelhaltung seit seiner Babyzeit "sozial verkrüppelt" ist...

Möchtest du nicht einfach ins Tierheim gehen oder dich mit einer Nothilfe in Verbindung setzen, wenn du wirklich bereit bist, einem Kaninchenpärchen ein artgerechtes Zuhause zu bieten? Sich über die Bedürfnisse einer Art zu informieren ist ja schön und gut, bringt ihren Vertretern aber überhaupt nichts, wenn das erworbene Wissen dann nicht umgesetzt wird..

...zur Antwort

Meerschweinchen sollten weder alleine, noch in Gitterkäfigen gehalten werden.

Sei ein Vorbild für deinen Sohn und informiere dich über die Bedürfnisse der Wesen, für deren Leben du zukünftig verantwortlich sein möchtest.

http://diebrain.de/I-index.html

...zur Antwort

Lass es sein. Sie sind wundervolle Tiere, aber ich kann dir jetzt schon mit recht hoher Sicherheit sagen, dass die armen Schweinels bei so einem oberflächlichen, verantwortungslosen Menschen wie dir, ein absolut unartgerechtes, trauriges Leben führen müssten.. :/

...zur Antwort

"imperfect"

und "perfekt unperfekt" heißt in englisch dann "perfectly imperfect" :)

...zur Antwort
lazarius
...zur Antwort

Woher willst du denn im Kindesalter schon wissen, dass es ein Weibchen ist? Das erkennt man doch erst ab ungefähr 18-20cm Körperlänge...

Aber bei solchen recht neutralen Namen ist es ja eh egal ^-^

...zur Antwort

Am Anfang würde ich erstmal nur sowas wie "Hey, habe grade von dem Tod deines Vaters gehört. Es tut mir so unglaublich leid. Wie geht es dir?" schreiben. Wenn er dann antwortet, kannst du ihm anbieten, ihn mal anzurufen und ihn ein wenig erzählen zu lassen. Wunder dich nicht, wenn er sehr abgeklärt und "in Ordnung" wirkt, nach einem Tag steht er bestimmt noch unter Schock und möchte/kann den Tod seines Papis noch nicht richtig wahrhaben. Eventuell könnt ihr euch in den nächsten Tagen auch mal treffen, da könntest du ihm einfach noch viel besser beistehen. Das Schlimmste in so einer Situation ist als Freundin/Bekannte auf jeden Fall nichts zu tun.

Schau mal hier, die Seite hat das wichtigste in etwa zusammengefasst : http://m.brigitte.de/liebe/persoenlichkeit/trauerbegleitung-533157/

...zur Antwort

Beim Köpfeln ist es Beides, denke ich. Vielleicht so in der Art von "Du bist meins. Ich mag dich. Ich möchte dich nicht teilen."

Um die Beine streichen wird wohl doch eher nur dem Markieren und dem Aufmerksamkeit erregen dienen. :)

...zur Antwort

Ich persönlich kenne niemanden, der sich wirklich mit Tierschutz auseinandersetzt (/auseinandergesetzt hat) und noch Fleisch isst. Und ich kenne eigentlich wirklich recht viele Tierrechtler.

Heuchler gibt es natürlich immer, das ist aber nicht nur beim Thema Tierschutz so. Auch unter den "Menschenrechtlern" gibt es mit Sicherheit genug Leute, die sich mit Spenden für Menschen in armen Ländern ein gutes Gewissen kaufen und dann billige T-Shirts von K*k tragen..

...zur Antwort

Hey,

beim Auto Saxe in der Torgauer Straße stand letztens eine zum öffentlichen Bücherschrank umgebaute Telefonzelle rum. War sogar ganz gut gefüllt :) 

...zur Antwort

Hey,

wie viel Geld und wie viel Platz hast du denn genau? Und hast du auch die Möglichkeit die monatlichen Kosten und eventuell anfallende Tierarztrechnungen zu stemmen?  

Was machst du, wenn etwas passiert und eines der Ninchen nachts/Sonntags zum Arzt muss? Ich denke, dann würden deine Eltern durchaus was damit zu tun haben, oder? 

Und was ist mit den vielen Tieren, die ihr schon hattet, passiert..?

...zur Antwort

Hey, 

das hängt größtenteils von dem Tier und seiner Vergangenheit ab.

Allgemein sind alle Hamster, stressempfindliche, ruheliebende Einzelgänger, die einen starken Drang zu Laufen und zu Buddeln haben. Falls du dir einen anschaffen möchtest, achte bitte darauf, ihm das zu gewährleisten, sonst kann er schnell verhaltensgestört werden. Auf diebrain.de findest du alles Wichtige über eine artgerechte Haltung.

Weibchen sollen wohl ein wenig aufgedrehter und unter Umständen auch  aggressiver sein, als Männchen.

...zur Antwort

Hey,

er ist ein großartiger Wrestler (so wie seine damaligen Shield-Brüder auch), charakterlich aber einfach das Allerletzte. Ich mag Dean und Roman auch mehr.. c:

https://youtu.be/SWLU0MWMR-w
...zur Antwort

Kann ich mein Kaninchen mit in den Park nehmen?

Ich habe ein charakterstarkes Kaninchen. Artgenossen mag er nicht, weder Weibchen noch kastrierte Böckchen. Da der kleine Prinz allerdings gesund, munter und auch zufrieden ist, haben wir (mit Rücksprache mit dem TA natürlich) beschlossen, ihm seinen Willen und ihn allein über die gesamte Wohnung herrschen zu lassen. Im Gegenzug dürfen mein Partner und ich nicht allein ins Bad, versteckte Schuhe finden sich unter dem Bett und die Bettwäsche wird gefälligst so angeordnet, wie es das Kaninchen will.

Da wir im Sommer auch schon mal ein paar Stunden im Park verbringen, hab ich mir überlegt, ob wir den Kleinen nicht mitnehmen können.

Es geht mir nicht darum, mit ihm "Gassi" zu gehen; er soll einfach nur mit uns in der Wiese liegen können, Klee futtern und sich die leichte Sommerbrise um die Nase wehen lassen. Dank Laufleine hat er Bewegungsfreiheit und kann nicht in ihr hängen bleiben. So wie ich ihn einschätze, verschläft er nach der Akklimatisierung sowieso das meiste, da die Stelle auch nicht zu aufregend ist - keine Hunde, keine Massen an Spaziergängern; ist etwas abgelegen.

Ich hab ihm ein Geschirr gekauft; damit hat er kein Problem. Auch die Leine stört ihn nicht, er legt sich hin und schläft tief und fest.

Jetzt könnte man eigentlich zur Tat schreiten und ihn mitnehmen.

ABER: Ich möchte ein paar Meinungen. Gibt's was, worauf ich unbedingt vorher und auch währenddessen achten sollte? Hat jemand von Euch vielleicht sogar Erfahrung damit, seinen Boss mit Löffeln auszuführen und kann vielleicht nur davon abraten?

Ich freue mich auf Input.

...zur Frage

Hey,

ich hab noch keine richtige Ahnung ob du das Kaninchen hier vermenschlichen, verhundlichen, verkatzlichen oder sonst was willst, aber was auch immer du mit dem armen Tier vorhast - lass es bitte sein. Es leidet extrem darunter. 

Dein Kleines ist ein Kaninchen, nicht mehr und nicht weniger. Und es hat genau die selben Bedürfnisse und Ansprüche wie jeder andere seiner Artgenossen auch. Artgleiche Kumpels, eine artgerechte Ernährung (am Besten Wiese und Wildkräuter), ein sicheres, verhaltensgerechtes Revier (das kann gerne auch eure ganze Wohnung sein, wenn richtig eingerichtet) und fertsch. Das Tier möchte keine Parkspaziergänge und eure Bettwäsche interessiert ihn im Grunde auch nicht. Das ist für einfach nur völlig falsch verstandene Tierliebe, sorry.

Ich kann euch jetzt wirklich nur raten das Kaninchen nochmal ordentlich mit einer kleinen Kaninchendame zu vergesellschaften und den Blödsinn mit der Leine und dem Rausgehen dein zu lassen. Diese Leinen bedeuten eine riesige Verletzungsgefahr (auch wenn ihr das jetzt vielleicht nicht so einschätzt) für das Fluchttierchen,  und die neue Umgebung würde den Kleinen unglaublich stressen und verängstigen. Das Hinlegen und Augen schließen an der Leine wird wahrscheinlich auch um einiges mehr mit Unterwerfung und Angst zu tun haben, aber das beurteile ich nicht gerne, ohne die Tierchen vorher live gesehen zu haben.. nja, was ihr macht bleibt am Ende eure Entscheidung.. informiert euch vielleicht auch nochmal auf diebrain.de, sweetrabbits.de oder kaninchenwiese.de ein wenig, da gibt es auch Texte zu den Themen Einzelhaltung und Kaninchengeschirre/-leinen.

...zur Antwort

Hey du,

spar dir das Geld für das sinnlose zweistöckige Ding und bastel dir selbst was mit mindestens 4qm Grundfläche. Kaninchen wollen springen, Hacken schlagen und buddeln, dafür ist der Stall mit seiner geringen Grundfläche leider total ungeeignet. Und wenn du's selbst machst, kannst du dann auch sicher sein, dass es nicht schädlich ist. c;

http://diebrain.de/k-gehege.html

...zur Antwort

http://robinhood-tierschutz.at/

Der Tierschutzverein Robin Hood war mir bis jetzt immer sehr sympathisch :) 

Den Rest würde ich an örtliche Tierheime und Nothilfen spenden. Denen fehlt es leider oft an finanziellen Mitteln und die Tierchen können dann nicht optimal versorgt und ausgelastet werden.. :/

...zur Antwort