Gibt es die belgische Sprache?

7 Antworten

Nein! In Belgien spricht man französisch (überwiegend im Süden) und flämisch, ein Zweig des niederländischen (im Norden und Westen). Die Hauptstadt Brüssel ist offiziell zweisprachig. Im äußersten Osten Belgiens (um Eupen und St. Vith) spricht eine kleine Minderheit deutsch.

Es gibt in belgien Flämisch, was eine Abwandlung von Niederländisch ist. Eine Sprache, die explizit Belgisch heißt gibt es nicht.

Eine Sprache die "Belgisch" heißt gibt es nicht, aber es gibt Wallonisch, diese Sprache spricht man in Belgien und Frankreich.

Was möchtest Du wissen?