Belgische oder Holländische Pommes Frites kaufen!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am besten bestellst du bei www.agristo.be Die habe gute Preise und die Pommes sind echt gut. Ich glaube die müssen aber vorgebacken werden.

SetzKuss 16.06.2011, 21:08

Gute Antwort. Agristo ist einer der belgischen Marktführer von Kartoffelprodukten. Erfahrungsberichte über Agristo kann man ergoogeln.

0
Minihawk 27.11.2011, 17:15

Auf der Webseite kann man lesen, dass die meisten wenn nicht gar alle Produkte vorgegart sind.

0
Diet1974 27.06.2012, 15:04
@Minihawk

Quickly aus Holland, gute vorgebacken frische pommes.

0

Ich weiß nicht in welchem Landstrich du den Imbiss hast? Meines erachtens nach gibt es keine deutschen Pommes., sie kommen auschließlich aus Holland. Bevorzugt werden Frische Pommes , der frische wegen. Geschmacklich ist kein Unterschied Belgien und Holland, es liegt nur an der Ernte. Gefrorene Pommes sind länger haltbar, aber die lassen das Fett schnell verderben. Die Metro Qualität ist gut und der Preis liegt bei 8,05 € - 10 Kg (frisch) . Alternativ sind die von Aviko, die findest du bei einem Händler in deiner Nähe . Recherschiere mal ob du einen türkischen Händler findest, da kann man noch mit dem Preis handeln.

Minihawk 27.11.2011, 17:14

In Holland und Belgien werden größere Pommes produziert, die dadurch weniger Röststoffe enthalten (bezogen auf die Menge) und dadruch echt besser schmecken als die dünnen Pommes, die in Deutschland bevorzugt werden.

0

Die "deutsch-belgische Handelskammern in Brüssel und Düsseldorf" und die "deutsch-niederländischen Handelskammer" (auch in beiden Ländern vertreten) geben "Lieferantenlisten" heraus und haben "Mitgliederzeitschriften", in denen man inserieren und Geschäftspartner finden kann.

Falls du dich noch Interessierst: es gibt auch einen Großhändler in Deutschland für die Belgischen Pommes sauce von der Marke "ANDA" die seit 80er Jahre existiert und haben auch sehr gute preise!

Was möchtest Du wissen?