Gibt es bekannte Jüdische Sänger, oder Schauspieler oder so?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auf Anhieb fallen mir da Esther & Abi Ofarim ein. Und noch Dahlia Lavi, die deutsche Schlager gesungen hat. Izhar Cohen und Gali Atari, ESC-Sieger von 1978 bzw. 1979 könnte ich noch nennen.


  • Lou Reed
  • Bob Dylan
  • Der Gitarrist von Linkin Park
  • Tommy Ramone

Leonard Nimoy, Spock, ist seiner Herkunft nach Jude. Daher rührt übrigens auch der Vulkaniergruß.

Dummie42 22.09.2010, 14:34

Echt? Das mit dem Gruß finde ich ja einen Gag, was bedeutet der denn im Judentum?

Live long and prosper :)

0
Slizia 22.09.2010, 14:37
@Dummie42

Leonard Nimoy erklärte das in seinem Buch ungefähr so: Als Junge musste er in der Moschee immer an einer bestimmten Stelle des Gebets die Augen schließen, oder bekam sogar ein Tuch über den Kopf (weiß nicht mehr genau). wie Jungs nun mal so sind, hat er natürlich mal gelunzt und sah, dass der Rabbi eben die Geste machte, die wir als Vulkaniergruß kennen. Ich weiß das nur noch ungefähr, ist schon eine Weile her, dass ich das Buch gelsen habe, aber musste schmunzeln.

0
Slizia 22.09.2010, 14:42
@Slizia

Hilfe ... Synagoge, nicht Moschee. O Mann, tut mir echt leid. Ich und die Kirchenbauten ...

0
Slizia 23.09.2010, 01:28
@Darkicegirl

Das hoffe ich. Ich mag zwar keine Fanatiker und/oder Fundamentalisten, aber ansonsten beurteile ich Menschen nach ihrem Verhalten, nicht an welchen Gott sie glauben. Trotzdem haue ich die Kirchenbauten regelmässig durcheinander. Ist echt krass.

0

Ist es nicht egal, welchen Glauben ein Star hat?

Dummie42 22.09.2010, 15:40

Natürlich ist die Religion eigentlich egal.

Aber es fasziniert mich immer wieder, wie hoch der Anteil jüdischer Denker, Naturwissenschaftler und Künstler ist. Sie stellen ja auch die meisten Nobelpreisträger.

Das kommt, weil Lernen und Wissen im Judentum besonders groß geschrieben werden. Da hat es über die Jahrtausende praktisch nie Analphabetismus gegeben und das Ergebnis ist wirklich beeindruckend.

Nur für die Malerei haben sie anscheinend nicht ganz so viel übrig :)

0
Darkicegirl 22.09.2010, 21:36
@Dummie42

Stimmt, fast 70%!!!!von uns jüdischen Israelis haben ein Internationales Abitur! Es stimmt schon, wir sind auch Weltspitze was Medizin und dies an begeht!Aber ich gehe mal von unserem Israelischen Schulsystem davon aus das dies so ist! Wir können nämlich unsere Lehrer richtig feuern, da die das natürlich nicht wollen, geben Sie uns Nachhilfe und dies alles!

0
Dummie42 22.09.2010, 23:31
@Darkicegirl

Lehrer feuern... was würden unsere Kinder dafür geben :D

Aber das erfordert natürlich, wie du schon richtig sagst, auch Leistung der deutschen Schüler und da hapert es ja laut Pisa :)

0

Hans Rosenthal - Er war einfach genial ^^

Was möchtest Du wissen?