Gibt es Alternativen zum Catsan SmartPack

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

einen tipp es gibt extra beutel die man untenin die toilette machen kann und wenn du das streu drin hast streu babypuder drüber dann riecht man auch nix mehr ;)

wie heißen die beutel und wo bekomm ich die, Babypuder auf das katzenklo und dann riecht man nix mehr?

0
@janine006

ungelogen, habe 4 katzen und meine freunde wenn die zu mir kommen fragen mich immer wie ich es mache das es hier nicht stink, es ist wirklich einfach aber effektiv ;)

0

Ich kenne zwar diese Katzenstreu nicht, aber warum holst Du nicht ne gewöhnliche Klumpstreu aus dem Supermarkt. Ich benütze eine, die Natusan heisst und ziemlich feinkörnig ist. Dabei muss ich nur täglich die Klumpen rausholen und ein wenig nachfüllen. Einmal pro Woche reinige ich die Katzenklos mit gewöhnlichem Spülmittel, trockne sie gut ab und gebe ein paar Tropfen Myrthenöl auf den Boden, was ich gut verteile und fülle dann erst neue Katzenstreu nach. Dann hängt auch nicht soviel Streu am Boden fest, die Katzen haben nichts gegen den Geruch und die Toiletten stinken nicht. Ich habe 5 Katzen und zur Zeit nur 2 Katzenklos, weil meine Katzen Freigänger sind und die Toiletten im Haus fast nie benützen. Vorher hatte ich 4 Toiletten und 2 Packungen dieser Katzenstreu haben mir 2 Monate gereicht.

Katzenklo draußen immernoch gestank?

Meine katze giing aufs klo und danach gestank ARG EXTREM!!! Ich hab vor ca. 1,30 stunden das katzeenklo rausgestellt und jetzt auch schon die balkontüre 1,30 stundenn offen. Der Gang bzw Raum stinkt immernoch extrem. Was kann ich dagegen tun???

...zur Frage

Katzentoilette mit oder ohne Deckel- was ist besser?

Frage an alle Katzenkloreinigungsfachkräfte- mit oder ohne Doktortitel! Katzeklo, Katzeklo- ja das macht die Katze froh- oder doch nicht? Neulich habe ich in einer Tiersendung gehört das man keine Katzenklos mit Deckel nutzen sollte. Begründung war- eine freilebende Mietze macht ihr Geschäft ,,mit ungehindertem Rundumblick"- eine Katze muss rechtzeitig potenzielle Feinde wahrnehmen und eine Flucht einleiten können. (Was sich bei Klos mit Dach als etwas Schwierig gestalten könnte) Ich hatte bis jetzt nur Bedeckelte Klos für meine Mietzen. (Verhindert es doch freifliegendes Streu) Habe bis jetzt auch noch in keinem Ratgeber gelesen das dies nicht OK wäre. Bin ein wenig verunsichert- soll ich meiner Mietze jetzt ein Klo ohne Haube besorgen? Meine Püppi hat sich noch nie bei mir beschwert, naja vieleicht motzt sie ja andauernd und ich versteh sie nicht? Welche Katzenklos nutzt ihr? Übertreibt die ,,Katzenpsychologin" mit ihrer Aussage? Danke schon mal im Voraus für eure Antworten.

...zur Frage

Katzen an mehrere katzenklos gewöhnen?

Hallo und lieben!

Ich möchte mal ein sehr interessantes Thema für mich aufgreifen und bin interessiert ob es andere gibt, denen es auch so geht.

Ich habe zwei Kater und eine Katze, selbstverständlich kastriert und gesundheitlich top fit. Allerdings haben sie einen "Tick", denn sie benutzen seit je her nur 1 katzenklo. Egal wieviele ich aufstelle, egal welches streu, egal ob ich versuche gebrauchtes streu aufzuteilen als geruchsträger, die drei lieben gehen nur auf ein einziges Klo. :-D

Die Klos sind wiegesagt identisch, und ich kann sie austauschen wie ich will, sie nehmen alle an aber es wird immer nur eines genutzt.

Hab dann hart auf hart - das eine Klo was sie benutzt haben mal nicht sauber gemacht in der Hoffnung sie gehen dann auf das saubere frische Klo daneben oder im Nebenraum..Fehlanzeige. Es wurde gewartet, gemaunzt und daneben gemacht...

Selbst mein Tierarzt ist ratlos und meint, das katzen da einfach genau so nen Tick haben können wie Menschen die zb. Nur auf die heimische Toilette gehen können.

Bitte gewissenhaft lesen und nicht schreiben "bei 3 katzen mindestens Xxx katzenklos" das weiß ich selber, danke! Ist leider auf meine Mäuse nicht anwendbar!

Freue mich über interessante Beiträge Herzliche Grüße!

...zur Frage

Katzenklo im Kinderzimmer, was kann ich gegen den penetranten Geruch machen?

Hallo, ich besitze 3 Perserkatzen, somit stehen 4 Katzenklos in meinem Zimmer. Ja, ansich das schlimmste, was man machen kann, ich weiß. Nun, bevor ich zum Thema komme, mein Zimmer hat 35qm & ja, hauptsächlich sind sie in meinem Zimmer. Ich würde sie schon durch unser Haus laufen lassen, jedoch würde der Hund meiner Schwester meine Katzen zerfleischen, zudem sind alle unfähig, die Türen nach draußen zu verschließen & ne Katze die einmal adios dmsagt kommt nie wieder.

Also leben meine 3 Katzen und ich auf 35qm mit 4 katzentoiletten, ansich ja kein Problem. Ich habe nur dieses Problem, dass ich mein Fenster nicht 24/7 offen lassen kann, damit der ständige Geruch abzieht. Auf die sache mit raumsprays kam ich zwar schon, aber da gibt es das Problem, dass ich die Gerüche nicht mag, von daher möchte ich es den Katzen nicht zumuten. Ich füttere Leonardo catfood, die Nassfutter sowie Trockenfutter. Das Katzenstreu habe ich schon öfter ungestellt, von Coshida mit Lavendelduft bis CatsBest öko über corncat.. Klar, die Klos reinige ich so oft wie möglich, eigenltlich wechsel ich auch oft das komplette streu und wasche die Katzenklos hinterher in der Badewanne mit heißem Wasser, dann putze ich mit essigreiniger nach und lasse die katzenklos "ausrauchen" weil der Geruch echt in der Nase brennt. In der Zeit haben die Katzen jedoch noch eine toilette, die dann das volle Programm bdkommt, wenn die anderen 3 aufgestellt sind. Nur bekomme ich, wenn meine Fenster nicht 24/7 geöffnet sind einfach nicht aus meinem Zimmer.

Habt ihr irgendwelche Ideen?!

...zur Frage

Wird meine Babykatze aufhören mich anzufauchen?

Hi,

Habe seit 3 Tagen eine 5 Monate alte Katze bei mir. Sie war von Anfang an ziemlich scheu und ist verständlicherweise auch noch ängstlich. Sie wurde am 2. Tag einmal in die Transportbox getan und hat sich dabei sehr gewehrt, gebissen und gekratzt. Danach hat sie mich aber nicht angefaucht oder sonst was (ich hab sie auch nicht in die Box getan) aber seit gestern faucht sie mich an wenn ich zu ihr gehe (ihrem Versteck) und sie angucke (ich starre sie nicht an sondern sag nur kurz hallo sozusagen). Das tut sie allerdings auch nur genau zwei mal und danach guckt sie mich einfach „normal“ an und hört mir zu wenn ich mit ihr rede. Nur das tut sie jetzt immer sobald ich zu ihr gehe um zu gucken wo sie ist. Denkt ihr es ist seit dem „Vorfall“ mit der Transportbox? Und wird sie aufhören mich anzufauchen wenn sie sich eingewöhnt hat? Davor hat sie das nie gemacht und sich am ersten Tag sogar in der Box streicheln lassen. Jetzt versuche ich nicht sie zu streicheln sondern sie in Ruhe zu lassen mit der Hoffnung, dass sie bald von sich aus zu mir kommt. Denkt ihr das wird sie? Gebt mir gerne ein paar Tipps wie ich sie sich wohlfühlen lassen kann :))

...zur Frage

Zwei katzen = 2 katzenklos?

Servus com.
Wir haben gestern zwei katzen bekommen (8 wochen alt, beides geschwister und beide Weibchen) und wir haben bis jetzt nur ein katzenklo gekauft. Die eine war mal drin und hat auch ihr Geschäft gemacht ,aber die zweite war noch garnicht. Ein freund von mir hat zwei katzen und zwei klos und ein anderer freund hat zwei katzen und nur ein klo !
Was soll ich machen oder woran erkenn ich was gut währe ^^
Lg :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?