getrocknete chilis

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt darauf an wie Du sie getrocknet hast und wie Du sie aufbewahrst. Bei einem 99% Trockenheitsgrad kannst Du von einem Jahr ausgehen falls Du sie steril verpackst und im Tiefkühler aufgewahrst.

Also 2 bis 3 Minuten in der Microwelle trocknet die trockenen Schoten komplett und sorgt für ein abtöten von Pilzen und Bakterien. So getrocknet kann man sie mindestens 1 Jahr aufbewahren. lg. Eoslorbass

Unbeschränkt, solange sie trocken, kühl, dunkel und insektenfrei gelagert werden.

Sie sind auch nach zehn Jahren noch ordentlich scharf, aber das Aroma werden sie bis dahin eher verloren haben. Essen kannst Du sie trotzdem.

Wir jagen unsere Chilis wenn sie richtig gut durchgetrocknet sind, in der Küchenmaschine zu Pulver . Was wir in einem Jahr nicht verbraucht haben wird entsorgt.

bis sie zu Staub verfallen, evtl. noch als Pulver verwenden :))

Wenn du sie luftdicht verschleißt dann c.a 5-7 jahre

Was möchtest Du wissen?