Gesichtswasser nicht vertragen, was mache ich damit

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst es noch gebrauchen, wenn Du mal etwas desifizieren musst, wie z. B. eine Pinzette oder wenn Du Z. B. Ohrstecker hast, muss man Die ja auch von Zeit zu Zeit mal raus nehmen und ins Desinfizierbad legen, dafür ist das Rasierwasser auch geeignet, man brauch ja immer mal wieder etwas zum Desifizieren, nur bitte nicht an offene Wunden damit! Sogar Golgschmuck wir da drin wieder glänzend! Wenn mal der Alkohol im Badezimmer ausgeht, nehm ich auch Rasierwasser, auch wenn man mal Pflasterrückstände auf der Haut hat, kriegt man das damit ganz leicht weg! Alles schon ausprobiert! L.G.Elizza

wo hast du das Gesichtwasser gekauft? Meistens bieten die Hersteller eine Rücknahem an, wenn man es nicht verträgt, frage doch einfach nach.

Ich würde versuchen es zurück zu geben wegen Unverträglichkeit. Aber wende Dich diesbezüglich direkt an den Hersteller, sonst hast Du keine Chance. Es gibt einige Hersteller die eine solche Kullanz anbieten.

Versuch mal ob du es zurück geben kannst.L.G.

Verschenken oder Entsorgen.

Was möchtest Du wissen?