Geschirrspüler auf oder zu lassen

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am besten direkt nach dem Spülgang kurz öffnen, so entweicht der Wasserdampf. Dann wieder schließen, das Geschirr ist ja noch heiß, und der Rest trocknet von selbst. So hab öich die besten Erahrungen gemacht. Leider lassen sich kleine Pfützchen in den Tassen meistens nicht vermeiden aber so werden sie zumindest vermindert.

Wie du willst, da sie nach dem Öffnen schneller abkühlt kannst du sie schneller ausräumen sonst wird sie halt nur langsamer abkühlen.Da wäre das über Nacht anstellen praktisch, so ist sie morgens abgekühlt und du kannst sie dann ausräumen.

Ich Persönlich lass meinen Gesch. Spü. immer zu, das Geschirr ist trotzdem immer trocken so dass ich es gleich versorgen kann, muss nichts mehr nachtrocknen, nicht mal das Besteck oder Gläser. Wozu hab ich einen Geschirrspüler?? G.Elizza

Eine Spülmaschine sollte immer bis zum vollständigen Abkühlen geschlossen bleiben. Wenn das Gerät kein Gebläse hat, wird entweder beim Trockenvorgang kaltes Wasser in den Hohlraum an der Außenwand gepumpt um Kondenswasserbildung zu verhindern oder es handelt sich im ein Gerät mit einer Zeolith-Trocknung, wie sie seit 1 1/2 Jahren von der BSH-Gruppe angeboten werden. Wenn du die Maschine schnell wieder ausräumen willst, solltest du die Türe zum Auskühlen ganz öffnen und nicht nur angelehnt lassen. Eine angelehnte Türe (auch im ausgekühlten Zustand) führt zu einem opermaneten Feutigkeitsaustritt, der die Arbeitsplatte und die nebenliegenden Fronten schädigen könnte.

frage an fachfrau Nolti : permanent versteh ich ja, aber was bitte ist opermanet ?

0
@Schmankerl

ups! Das "o" hat sich da einfach eingeschlichen :-))

Soll natürlich permanent heißen.

0

Wenn du sie zu läßt dann kühlt irgendwann die Luft und somit auch der Wasserdampf wieder ab und legt sich wieder teilweise auf das Geschirr nieder so das das ein und andere wieder nass wird. Z. B. bei umgedrehten Tassen ensteht dann eine kleine Wasserlache auf dem Unterboden. Machst du sie auf und läßt den Wasserdampf entweischen geschieht im Prinzip das selbe. Heißt: Nachwischen ist eigentlich immer nötig.

Was möchtest Du wissen?