geschenk gefällt mir nicht, was machen?

9 Antworten

Fürs nächste Mal: Geld wünschen. Dann gibt es keine Enttäuschung auf beiden Seiten. Deine Eltern müssen sich nicht den Kopf zerbrechen und du bist nicht enttäuscht, wenn es nicht das von dir Gewünschte ist.

Wenn Du Deinen Eltern sagst, dass Du ihr Geschenk ** total besch...** findest, ist das vielleicht nicht die richtige Art, um mit seinen Eltern zu sprechen. Wenn Du Dich an einen freundlicheren Umgang mit Deinen Eltern gewöhnen könntest, sehe ich überhaupt kein Problem, mich für das Geschenk zu bedanken und ihnen zu sagen, dass Du gerne etwas anderes haben möchtest, was Dir wichtiger erscheint. Wie immer, macht auch hier der Ton die Musik,

Sag ihnen ganz ehrlich, daß Du Dich über den Gedanken zwar freust, das Geschenk an sich Dir aber leider gar nicht gefällt. Ehrlichkeit ist doch am besten!

Was möchtest Du wissen?