Gemüsezwiebeln für Bratkartoffeln?

5 Antworten

Gemüsezwiebeln sind nicht so scharf und eher etwas süßlich im Geschmack, deshalb kann man sie auch als Gemüse essen (daher auch der Name). Aber zu Bratkartoffeln gehen die auch wunderbar!

Ja gemüsezwiebeln oder auch Metzgerzwiebeln kannst du für Bratkartoffeln nehmen und sind nur größer als die normalen Zwiebeln

klar Zwiebeln sind (meistens) zwiebeln.

Soweit ich das weiß sind Gemüsezwiebeln hauptsächlich größer und nicht so scharf wie die kleineren. Die Gemüsezwiebeln heißen glaube ich auch Metzgerzwiebeln oder?^^

Sicher, ich nehm die sogar lieber, weil sie nicht ganz so scharf sind und es deshalb weniger Tränen beim Schneiden gibt.

Was möchtest Du wissen?